Alle Artikel aus 'Pseudowissenschaft'

Die Gentechnik-Sicherheitsdebatte ist vorbei

Mark Lynas stellt dar, dass die Kontroverse um gentechnik veränderte Lebensmittel bezogen auf die Sichheit der Lebensmittel innerhalb der Wissenschaft vorbei ist.

„Nicht mundtot“-Spendenseite für Grander-Kritiker: Es geht um 25000 Euro Prozesskosten

(gwup) Verrückte Justiz: Granderwasser-Kritiker soll 25 000 Euro Prozesskosten zahlen.

Gentechnik und Impfgegner: GWUP in der „Welt“

(gwup) GWUP in der *Welt*: Genmanipulierte Lebensmittel sind nicht schädlich.

Zentrum der Gesundheit: „Nonsens und Verschwörungen“

(gwup) Auch Vice warnt vor dem *Zentrum der Gesundheit*.

Gentechnik bei der Skepkon in Hamburg: mehr Sachlichkeit in die Debatte bringen

Bei der Skepkon 2016 wollen wir mehr Sachlichkeit in die Debatte um die grüne Gentechnik einbringen.

Logik und Empirie: GWUP heute in „Neues Deutschland“

(gwup)

Psychologie Heute: Warum Bullshit funktioniert

(gwup) Warum Bullshit funktioniert, erklärt Psychologie Heute.

Sozialpsychologie versus „Verschränkung“: Lydia Benecke über Walter von Lucadou

(gwup) Wenn das Fußballteam perfekt zusammenspielt, vermuten Parapsychologen eine geheimnisvolle Quantenverschränkung. Psychologin Lydia Benecke zeigt, dass sich diese Phänomene ganz ohne Hokuspokus erklären lassen.

Fukushima: Realitätsverlust in Deutschland und Österreich

8gwup) Während die Folgen des Atomunfalls in Fukushima im Vordergrund stehen, wird die eigentliche Katastrophe – der Tsunami – mit dem erzeugten unvorstellbarem Leid vergessen.

„Harry-Houdini-Preis“: Skeptische PSI-Tests in Russland

(gwup) In Russland gibt es jetzt den Harry-Houdini-Preis für den Nachweis von echten paranormalen Fähigkeiten unter kontrollierten wissenschaftlichen Bedingungen.




NEU: Skeptiker 1/2016

SKEPTIKER 1/2016

GWUP im Social Web

Aktuelle Kommentare