gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

14. Januar 2020
von Bernd Harder
3 Kommentare

Masern, Mumps, Windpocken: Weder harmlos noch problemlos zu Hause behandelbar

Unser Kommentator „noch’n Flo“ hat im Science-Blog Kritisch gedacht einen Gastbeitrag veröffentlicht. Kurz zusammengefasst geht es um ein Informationsblatt für Eltern, wie sie mit einigen häufigen Erkrankungen ihrer Kinder umgehen sollten. In der alten Version, die „noch’n Flo“ für eine … Weiterlesen

5. Januar 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Podcast mit Cornelia Betsch: „Was Impfgegner und Gegner von Impfgegnern wissen sollten“

Heute war die Psychologin Prof. Cornelia Betsch von der Uni Erfurt bei Deutschlandfunk Nova zu Gast: Die wichtigste Info zuerst: So viele Impfgegner gibt es gar nicht. Trotzdem lassen sich manche Menschen nicht impfen – oder ihre Kinder. Woran das … Weiterlesen

5. Dezember 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Im Porträt: „Philipp Schmid sagt Falschinformationen über das Impfen den Kampf an“

SkepKon-Referent und Skeptiker-Autor Philipp Schmid wird von der Universität Erfurt in der Reihe „Weltbeweger“ porträtiert. Der 30-jährige Doktorand im PIDI-Lab (Psychology and Infectious Diseases Lab) hat kürzlich erst den Aufsatz Effective strategies for rebutting science denialism in public discussions (mit … Weiterlesen

2. Dezember 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

Masern-Infektion: Wenn die „Herde“ einen im Stich lässt

Immer wieder versuchen Impfgegner mit der Frage zu provozieren, warum Geimpfte vor Ungeimpften Angst haben. Im Stern (48/2019) konnte man die Antwort erneut nachlesen. Die Autorin Constanze Löffler erzählt die Geschichte des 49-jährigen ehemaligen Lufthansa-Managers Oliver Voigt, der infolge einer … Weiterlesen

21. November 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Wer verdient wieviel mit Impfstoffen – und was ist drin?

„Eine Sache, die bei mir einen Groschen hat fallen lassen, ist, dass die Impfungen gar nicht so einen großen Anteil am Gewinn der Pharmakonzerne ausmachen.“Diese Aussage einer Mutter, die jahrelang Impfungen abgelehnt hatte, auf meine Frage, was sie denn schließlich … Weiterlesen

17. November 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Homöopathische Impfung – garantiert wirkungslos

Neuer Beitrag beim Informationsnetzwerk Homöopathie: Die Homöopathie kann weder die „Erfindung“ der Impfung für sich reklamieren, noch hält die Behauptung, es könne homöopathisch „geimpft“ werden, kritischer Betrachtung stand. In angepasster Form ist der Artikel auch auf der Susannchen-Seite erschienen: Bitte … Weiterlesen

23. Oktober 2019
von Bernd Harder
17 Kommentare

Impfpflicht und Verfassung

Die Zeit sinniert heute über eine mögliche Verfassungswidrigkeit der geplanten Impfpflicht gegen Masern. Der Bundestag berät ab Freitag die Details des Plans. Probleme sieht der Zeit-Autor dabei weniger mit den Verfassungsgarantien „Recht auf körperliche Unversehrtheit“ und „Erziehungsrecht der Eltern“ („Die … Weiterlesen

16. Oktober 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Video: „Streit um die Impfpflicht“ heute bei ZDFzoom

Heute Abend (16. Oktober, 22.45 Uhr) bei ZDFzoom: Streit um die Impfpflicht Die Masern-Impfung ist wichtig – doch ist deshalb eine Impfpflicht richtig?Auch viele Impf-Befürworter wollen keinen Zwang. Es zähle das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit. Praktiker wie der Arzt Stephan … Weiterlesen

5. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Der Mythos von den „wahren Impfschäden“

Aktueller Beitrag im Berliner Tagesspiegel: Die Autoren von „Klartext Impfen“, Thomas Schmitz und Sven Siebert, schreiben über Impf-Nebenwirkungen. Fragen nach der Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen sind berechtigt. Es ist aber eine Legende, dass diesen Fragen nicht sorgfältig nachgegangen würde. … Weiterlesen