gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

15. Mai 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Impfen oder nicht als moralische Pflicht – und die Impfgegner-Kita „Pustelblume“

Interessanter Essay bei Zeit-Online: Der Autor meint Hinweise dafür gefunden zu haben, dass unter Impfgegnern „die vermeintliche Reinheit oder Natürlichkeit des Körpers“ zum „moralischen Prinzip“ erhoben wird: Das zeigt auch die Forschung der Soziologin Jennifer Reich, die Eltern befragt hat, … Weiterlesen

11. Mai 2019
von Bernd Harder
16 Kommentare

Veraschung oder Verarschung? Hazel Brugger besucht eine Heilpraktiker-Messe

Sie sind wissenschaftsfeindlich und sie werden immer mehr: Impfgegner. Aber was sind ihre Argumente? Und wieso finde ich so viele von ihnen auf Heilpraktiker-Kongressen … … fragte sich Hazel Brugger gestern Abend in der heute-show. Wirklich schwierig, auf einer solchen … Weiterlesen

8. Mai 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

„Hebammen als Impfgegner“ jetzt bei Welt plus

Vor vier Tagen in der Welt am Sonntag, heute bei Welt+: Das Feature von Anousch Mueller („Unheilpraktiker“) illustriert anhand verschiedener Schlaglichter die Eso-Affinität und Impfgegnerschaft vieler Hebammen: „Es ist ein Drama“, sagt Sabine Kroh zu all dem. Sie arbeitet in … Weiterlesen

3. Mai 2019
von Bernd Harder
30 Kommentare

HIV oder Milzbrand gefällig? Ach nö, lassen Sie mal – sagt der Virenleugner und Impfgegner

Endlich kommt mal ein Journalist auf die naheliegende Idee, einen Virenleugner zu fragen, ob er ihn mit HIV oder mit dem Milzbrand-Erreger Bacillus anthracis infizieren darf: Das Gesicht von Klaus Bielau (l.) ist sehenswert. Die Szene gibt’s einzeln bei Facebook … Weiterlesen

29. April 2019
von Bernd Harder
13 Kommentare

„Zeit“: Ein Masernpatient im Wartezimmer – zwei tote Kinder

Was Impfgegner partout nicht verstehen (oder verstehen wollen): Im „Dossier“ der aktuellen Zeit (18/2019, kostenpflichtig auch bei Zeit+) finden sie die Antwort: Die Geschichte beginnt an einem Montag im Mai 1999 in einer Kinderarztpraxis in Bad Salzuflen: Damals nahm hier … Weiterlesen

26. April 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Schock für Impfgegner: Der Bäcker an der Ecke ist gar nicht euer Kumpel, sondern will, dass ihr ihm seine Brötchen abkauft

Mehr braucht man zur „Markus Lanz“-Sendung vom Mittwoch kaum zu sagen: In seinem Blog hat sich der kinderdok schon vor zwei Wochen mit dem Thema Impfpflicht beschäftigt: Ich bin mit mir uneins, ob eine Impfpflicht grundsätzlich eine gute Idee ist, … Weiterlesen

23. April 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Video: „Mann, Sieber“ über Impfpflicht und Herdenschutz

Tobias Mann und Christoph Sieber zeigen in ihrer Show, was passieren würde, wenn die Impflücken in Deutschland immer größer würden. Das Video gibt’s in der ZDF-Mediathek (ab Minute 9:50), bei Youtube und bei Facebook (zirka dreieinhalb Minuten). Zum Weiterlesen: „Herdenschutz“, … Weiterlesen

17. April 2019
von Bernd Harder
10 Kommentare

„Wenn mich ein Masern-Kind ansteckt, dann sterbe ich – nein, das ist kein Witz“

Ein „persönlicher Rant, der emotionalen Situation geschuldet“, von dem Physiker und Science-Blogger Tobias Cronert: Wenn mich ein Masern-Kind ansteckt, dann sterbe ich… nein, das ist kein Witz […] Mein Name ist Tobias und ich bin einer von diesen ominösen Leuten, … Weiterlesen

12. April 2019
von Bernd Harder
22 Kommentare

„Kontraste“-Beitrag über „Impfgegner und Impffaule“

Gestern Abend bei Kontraste: Insbesondere im bürgerlich-alternativen Milieu gibt es viele Impfgegner, bestärkt in ihrer Ablehnung von medizinisch sinnvollen Impfungen werden sie oftmals durch Anthroposophen und Heilpraktiker. So sind Kinder an Waldorfschulen weitaus weniger geimpft als an anderen Schulen. Die … Weiterlesen