gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

12. Juni 2021
von Bernd Harder
6 Kommentare

Schwurbler auf Speed: Jebsen und Schrang im „Interview des Jahres“ und Neues von den „Querdenken“-Klagen

Was gibt es Neues von den „Querdenkern“? Der „Querdenken“-Anwalt Dr. Reiner Fuellmich war bei dem amerikanischen Rechtspopulisten und Ex-Breitbart-Chef Steve Bannon zu Gast, der mittlerweile die Live-Show „War Room Pandemic“ beim Real America’s Voice-Network moderiert: Fuellmich sammelt seit Monaten Geld … Weiterlesen

7. Juni 2021
von Bernd Harder
15 Kommentare

„Die Basis“ – eine rechtsoffene Schwurbelpartei mit Sucharit Bhakdi als Bundestagskandidat

Wenn es nach Sucharit Bhakdi gegangen wäre, hätte gestern in Sachsen-Anhalt „die Stunde geschlagen“ und das kleine Bundesland hätte „einen Stein ins Rollen“ gebracht „für ganz Deutschland“ – sagte Bhakdi im Mai per Videoschalte bei einer Kundgebung der Partei „Die … Weiterlesen

2. Juni 2021
von Bernd Harder
14 Kommentare

Von „Querdenken“ lernen heißt zu erkennen, wie man es nicht machen sollte

Der Autor und Regisseur Tom Bohn, der an der Aktion #allesdichtmachen beteiligt war und den die Kritik daran „an die Tribunale in Hollywood während der McCarthy-Ära“ erinnerte, hat heute bei Welt+ einen Kommentar zur „Querdenken“-Bewegung publiziert. Die Überschrift (die vermutlich … Weiterlesen

26. Mai 2021
von Bernd Harder
14 Kommentare

Nach „Corona-„Querdenkern“ die Klima-„Querdenker“?

Kalter Pfingstregen für die „Querdenken“-Bewegung: Drei Tage lang wollte man die Hauptstadt lahmlegen und die Bundesregierung zur sofortigen Beendigung der Corona-Maßnahmen zwingen. Als das Berliner Oberverwaltungsgericht die beiden geplanten Großdemonstrationen am Samstag und Sonntag mit jeweils 16 000 TeilnehmerInnen auf … Weiterlesen

15. Mai 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

heute-show-Video: „Waldorf aktuell – Corona Spezial“

Gestern Abend brachte die heute-show eine vierminütige Illustration unseres Blogposts vom 7. Mai: Gibt es an Waldorfschulen mehr Querdenker und Verschwörungstheorien? Zu sehen ist unter anderem der Waldorflehrer Nicolas D., der die Pandemie leugnet und zum Staatsstreich aufruft. Den Beitrag … Weiterlesen

9. Mai 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Ein Rapper, ein Klavier, eine Kampfansage: Songs gegen „Querdenker“ und Co.

Auf unser Freitags-Posting Rap: Mit Verzweiflung, Wut und Verstörung gegen „Querdenker“ und Corona-Leugner haben wir weitere musikalische Hinweise bekommen, die wir nicht auf dem Schirm hatten. Zum Beispiel: Ein Rapper, ein Klavier, eine Kampfansage: Vor wenigen Wochen krachte Danger Dan … Weiterlesen

9. Mai 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: Die Buchpremiere von „Fehlender Mindestabstand“ in der Volksbühne Berlin

Vor vier Wochen haben wir auf die Neuerscheinung Fehlender Mindestabstand – Die Coronakrise und die Netzwerke der Demokratiefeinde hingewiesen. Am Freitag Abend gab’s die offizielle Buchpräsentation in der Berliner Volksbühne: Online-Buchpremiere mit Ralf Fücks, Dunja Hayali, Heike Kleffner, Nhi Le, … Weiterlesen

8. Mai 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Neu bei „Schlecht Beraten“: Die Corona-Proteste in der Schweiz

Warum gibt es in der Schweiz so viel Widerstand gegen Corona-Maßnahmen – obwohl die Beschränkungen im europäischen Vergleich seit Monaten recht locker sind? Damit befasst sich die neue Folge von Schlecht Beraten: Wir diskutieren fünf mögliche Erklärungen: Die Schweiz hat … Weiterlesen

7. Mai 2021
von Bernd Harder
12 Kommentare

Rap: Mit Verzweiflung, Wut und Verstörung gegen „Querdenker“ und Corona-Leugner

Über Verschwörungstheorien in der Rap-Musik haben wir schon einige Male geschrieben, etwa hier und hier. Auch in der Corona-Krise tat sich Sido mit Sprüchen über „Juden, Kinderschänder und die globale Medienmacht“ hervor. Eine aktuelle Studie der Uni Bielefeld kommt zu … Weiterlesen