gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

11. September 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Hexen, Wunderheiler und die Geister der Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland“ jetzt als bpb-Sonderausgabe

Das Buch Deutsche Dämonen – Hexen, Wunderheiler und die Geister der Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland. von Monica Black gibt es jetzt auch als preiswerte bpb-Sonderausgabe für 7 €. In den frühen Jahren der Bundesrepublik waren nicht wenige Deutsche fasziniert vom Übernatürlichen. … Weiterlesen

23. August 2022
von Bernd Harder
3 Kommentare

Ferngespräch „Zombies“ jetzt auch als Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 28. Juni gibt’s jetzt auch als Hoaxilla-Podcast: Wie wahrscheinlich sind Zombies und warum haben seriöse Seiten Notfallpläne für eine mögliche Zombieapokalypse? Wo liegt der Ursprung des Zombie-Mythos und welche filmischen Wurzeln hat das Phänomen? Weiterführende Links und … Weiterlesen

20. August 2022
von Bernd Harder
12 Kommentare

In 43 Ländern der Erde werden Frauen als Hexen verfolgt

Das katholische Hilfswerk missio hat eine „Weltkarte Hexenwahn 2022“ veröffentlicht. Sie basiert auf Daten der UNHCR, des Witchcraft & Human Rights Information Network (WHRIN) sowie auf Medienberichterstattung, missio-Recherchen und Informationen von missio-Projektpartnern. Demnach seien in … 43 Ländern […] Menschen von Gewalt, … Weiterlesen

10. März 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Livestream mit Monica Black: „Hexen, Wunderheiler und die Geister der Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland“

Heute Abend (10. März) gibt’s bei Youtube einen Live-Stream mit der amerikanischen Historikerin Monica Black: Deutsche Dämonen: Hexen, Wunderheiler und die Geister der Vergangenheit im Nachkriegsdeutschland Messiasgestalten und Wunderheiler lösen 1945 nach der Niederlage Massenveranstaltungen aus. Verschwörungserzählungen haben Hochkonjunktur. Die … Weiterlesen

30. Dezember 2021
von Bernd Harder
14 Kommentare

Spuk, Nahtod, Ouija-Brett, Blicke, Telekinese: „13 unheimliche Phänomene“ – wirklich?

Im der aktuellen Ausgabe (1/22) von Welt der Wunder präsentiert die Redaktion 13 unheimliche Phänomene, für die es keine Erklärung gibt – bis heute Die 16-Seiten-Strecke ist ganz gut gemacht. Stark überzogen ist allerdings die Ankündigung Es scheint nur eine … Weiterlesen

1. Oktober 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

National Geographic über Spuk: Para- oder Normalpsychologie?

National Geographic geht „Spuk“-Phänomenen auf den Grund: Der Beitrag stellt die parapsychologischen Thesen des Walter von Lucadou den normalpsychologischen Erklärungsansätzen der GWUP gegenüber. Am Ende heißt es: In der Bevölkerung hingegen scheint das Thema Spuk keine große Angst mehr auszulösen. … Weiterlesen

8. August 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Wie ist die Rechtslage, wenn man meint, auf einen Geist zu schießen, aber einen Menschen tödlich trifft?

Kurioser Fall: Ein geistergläubiges Mitglied einer bewaffneten Bürgerwehr schießt auf einen Maurer, den er aufgrund seiner weißen Berufsbekleidung für eine Geistererscheinung hält. So geschehen im Jahr 1804 im Londoner Stadtteil Hammersmith. Die Rechtsfragen, die das Geschehen aufwirft, wurden allerdings erst … Weiterlesen

1. Juni 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Neu bei Hoaxilla: Horrorpuppen und Puppenhorror

Neu bei Hoaxilla: Puppen sind nicht nur aus Kinderzimmern kaum wegzudenken, sondern bevölkern in Filmen wie „Annabelle“ und „Chucky – die Mörderpuppe“ auch das Horrorgenre und eventuell unsere Albträume. Aber wo kommt die Angst vor Puppen eigentlich her und was … Weiterlesen

23. Mai 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Spuk!“ im Freiburger Museum

Beim letzten Feiertag vor zwei Wochen hatten wir einen virtuellen Museumsbesuch empfohlen. Leider ist die Ausstellung „Spuk!“ im Augustinermuseum Freiburg nicht online zugänglich – und die nächste digitale Führung gibt’s erst wieder am Samstag (29. Mai). Zwei Dutzend Fotografien von … Weiterlesen

1. Mai 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Hoaxilla-Podcast: „Spuk und Horror im Hotel“

Wie war das gleich nochmal mit der Zimmernummer 237 in der „Shining“-Verfilmung von Stanley Kubrick, die nicht mit der in Stephen Kings Romanvorlage übereinstimmt? Ein versteckter Hinweis auf die gefälschte Mondlandung? Nicht ganz. Um solche und andere Geschichten geht es … Weiterlesen