gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

10. Dezember 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Den kleinen Riss im Denksystem verursachen: Interviews mit Holm Hümmler und Ulrike Schiesser

Die Psychologin Ulrike Schiesser, Koautorin von „Fakt und Vorurteil“, war bei der Medienplattform Idealism Prevails zu Gast. Mit dem Moderator Christian Janisch sprach sie über das Buch selbst und über das Thema Verschwörungstheorien: Ein Kapitel des Buches beschäftigt sich mit … Weiterlesen

16. November 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Heute im ferngespräch: Umgang mit Verschwörungsgläubigen

Heute im #ferngespräch: Mit dabei sind Ulrike Schiesser und Sophia Krappweis. Los geht’s um 20 Uhr. Zum Weiterlesen: Holm Hümmler/Ulrike Schiesser: Fakt und Vorurteil: Kommunikation mit Esoterikern, Fanatikern und Verschwörungsgläubigen. Springer 2021, 264 Seiten, 19,99 € Video: „Langsam hineingefallen“ – … Weiterlesen

12. November 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

Vortrag „Verschwörungsmythen um den 11. September“ mit Holm Hümmler jetzt als Video

Den Vortrag von Dr. Holm Hümmler zum Thema Da stimmt doch was nicht… – Verschwörungsmythen um den 11. September bei der VHS Bad Homburg gibt’s jetzt als Video: Die Terroranschläge des islamistischen Netzwerkes Al Kaida am 11. September 2001 erschütterten … Weiterlesen

2. November 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

„Verschwörungsmythen um den 11. September“ als Online-Vortrag

Für Kurzentschlossene: Morgen Abend (Mittwoch, 3. November) spricht Dr. Holm Hümmler online über „Verschwörungsmythen um den 11. September“: Die Terroranschläge des islamistischen Netzwerkes Al Kaida am 11. September 2001 erschütterten die Welt. Auch nach dem Abschluss der letzten Ermittlungen bieten … Weiterlesen

26. September 2021
von Bernd Harder
9 Kommentare

Die Parapsychologie und der „Sinneswandel“ eines Skeptikers

Grenzwissenschaft aktuell vermeldete am Donnerstag einen „Sinneswandel bei prominentem Skeptiker“. Der britische Psychologe Chris French bezeichne die Parapsychologie nicht länger als Pseudowissenschaft, sondern erkenne sie als Wissenschaft an. Hintergrund ist ein Artikel von French auf der Webseite The Skeptic: Allerdings … Weiterlesen

23. September 2021
von Bernd Harder
9 Kommentare

„Sklave des Teufels“: Vom Versuch, mit Impfgegnern zu diskutieren

Der Philosoph und Autor Jan Skudlarek („Wahrheit und Verschwörung“) hat versucht, mit Impfgegnern ins Gespräch zu kommen: Ich wollte wirklich herausfinden, wie die Leute ticken, die uns die Pandemie durch ihre Bockigkeit verlängern. Wer diese Ungeimpften sind, und wie man … Weiterlesen

1. August 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Online-Podiumsdiskussion: Verschwörungstheorien – „Gesunder Zweifel oder wahnhafte Spinnerei?“

Die Podiumsdiskussion Gesunder Zweifel oder wahnhafte Spinnerei?“ der Uni Marburg vom 20. Mai ist jetzt online: In der Podiumsdiskussion „Gesunder Zweifel oder wahnhafte Spinnerei?“ kommen Wissenschaftler aus verschiedenen Fachdisziplinen zusammen, die sich mit Verschwörungstheorien und ihren Vertreterinnen und Vertretern auseinandersetzen. … Weiterlesen

30. Juli 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

Video: Flutkatastrophe künstlich ausgelöst?

Den BR-Beitrag vom 24. Juli #Faktenfuchs: Die Hochwasser wurden nicht künstlich ausgelöst gibt’s jetzt auch als Video: Nach den Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und auch in Bayern verbreiteten sich über Telegram, Twitter und auch hier auf YouTube Gerüchte, die Unwetter … Weiterlesen

24. Juli 2021
von Bernd Harder
8 Kommentare

HAARP und Hochwasser

Schlicht gesagt: blanker Unsinn. Erstens gibt es keine „HAARP-Analge“ (und auch keine „Anlage“) in Münster. Zweitens kann man auch mit einer echten HAARP-Anlage keine Wetterkatastrophen auslösen. Dr. Holm Hümmler hat das in seinem Buch „Verschwörungsmythen“ ausführlich erklärt. Und heute auch … Weiterlesen

17. Mai 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Verschwörungstheorien: Online-Podiumsdiskussion mit Holm Hümmler und Michael Butter

Der Veranstaltungstitel ist zwar ziemlich weit daneben: Bekanntlich sind Verschwörungstheorien weder das eine („gesunder Zweifel“) noch das andere („wahnhaft“) – auch wenn Verschwörungsgläubige einer neuen Studie zufolge eine bestimmte Eigenschaft mit schizophrenen Patienten teilen, nämlich voreilige Entscheidungen auf der Grundlage … Weiterlesen