gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

12. Oktober 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

„It’s a lot of hate, but it’s really fun“ – Natalie Grams and the pseudoscience of homeopathy

Heute bei Bloomberg: How Natalie Grams, who once abandoned her medical education to study alternative therapies, became Germany’s most prominent homeopathy skeptic. Lately, Grams has lowered her public profile and makes headlines less often. She hosts a biweekly podcast, Grams’ … Weiterlesen

12. Oktober 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Wie Verschwörungstheorien die ganze Familie belasten

Letzte Woche war die Autorin Kati Krause im Morgenmagazin (zirka vier Minuten) zu Gast: Was tun, wenn die eigene Mutter Corona für eine Glaubensfrage hält? Und wo bekommt man Hilfe? Die Autorin Kati Krause erzählt, wie Verschwörungsideen die Familie belasten. … Weiterlesen

12. Oktober 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Corona-Verschwörungsmythen sind praktisch unabhängig vom konkreten Pandemie-Verlauf

Zuletzt hatten wir zum Jahreswechsel über die Langzeitstudie (HBS-Panel-Erwerbspersonenbefragung) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung berichtet und dabei einen deutlichen Rückgang des Corona-Verschwörungsglaubens zwischen Juni 2020 (40 Prozent) und November 2020 (28 Prozent) konstatiert: Im Sommer ist dieser Wert wieder leicht gestiegen, auf … Weiterlesen

12. Oktober 2021
von Bernd Harder
4 Kommentare

ARTE-Doku: „Alternative Fakten“ vs. „objektive Wahrheit“?

Nichts zum nebenbei hören, aber ganz interessant: Der Philosoph Dorian Astor diskutiert mit dem Physiker Etienne Klein über Fake News – ausgehend von Kellyanne Conway legendärer Wortschöpfung „Alternative Fakten“ (zirka 26 Minuten). In diesen unsicheren Zeiten, in denen konträre Meinungen … Weiterlesen

11. Oktober 2021
von Bernd Harder
11 Kommentare

Janos Hegedüs goes Patreon

Kurzes Update zum Youtube-Kanal von Dr. Janos Hegedüs: Ein Gericht hat entschieden, dass die Nonprofit-Videos, die der Facharzt für Innere Medizin aus Überzeugung produziert, rein juristisch dennoch als „geschäftliche“ Angelegenheit betrachtet werden müssen. Nach dem Gerichtsurteil muss sich leider etwas … Weiterlesen

11. Oktober 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Goldener Aluhut“ und der Preis für den Studierendenwettbewerb des INH werden am 30. Oktober in Berlin verliehen

Satte 31 Prozent für „Die Basis“ – noch besser als in Michelrieth lief es für Fuellmich und Co. bei der Wahl zum „Goldenen Aluhut“: Die Siegerehrung findet am 30. Oktober in Berlin (Theater Heimathafen) statt. Tickets gibt’s für 15 Euro … Weiterlesen

11. Oktober 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Neuerscheinung: „How to Talk to a Science Denier“

Vor vier Wochen haben wir auf das Buch Wir lieben Wissenschaft – Mit einer wissenschaftlichen Grundhaltung gegen Betrug, Leugnung und Pseudowissenschaft des Wissenschaftsphilosophen Lee McIntyre (Übersetzung von Alexa Waschkau) hingewiesen. In den USA ist gerade ein weiteres Buch von ihm … Weiterlesen

11. Oktober 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Monster und Ufos kommen – der große Plan hat immer Recht

Ironie – versteht der Schwurbler nie. Da wollte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe mal ähnlich originell sein wie die Amerikaner (die mit der „Zombie-Apokalypse“ für Notfallvorsorge oder strategisches Denken werben) und die Kanadier („Heart and Stroke campaign uses zombies … Weiterlesen

11. Oktober 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

#ferngespräch „Rausch“ jetzt auch als Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 7. September gibt’s jetzt auch als Hoaxilla-Podcast: Wie kann man sich berauschen und warum suchen Menschen überhaupt den Rausch? Wo liegen die Gefahren? Mit dabei war Dr. Martin Moder. Zum Weiterlesen: WildMics Special #72 – „Rausch“ vom … Weiterlesen