gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

18. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Klimafakten jetzt auch als Video: „Geo-Engineering im Überblick“

Wie der Debunker Jörg Lorenz 2017 in unserem Interview erklärt hat, ist der überwiegende Teil der Chemtrail-Gläubigen der Überzeugung, dass „Chemtrails“ eigentlich „Geoengineering“ sind – und dass „es“ [Geoengineering] schon seit über 20 Jahren stattfindet und „sie“ (wer auch immer … Weiterlesen

15. August 2019
von Bernd Harder
16 Kommentare

Holm Hümmler im Kortizes- Podcast: „Esoterik belegen mit moderner Quantenphysik?“

Neu im Kortizes-Podcast: Relativer Quantenquark – Esoterik belegen mit moderner Quantenphysik? Warum sind Quantentherapie-Geräte teurer Blödsinn? Wie lassen sich mysteriös erscheinende physikalische Phänomene so erklären, dass Missverständnisse vermieden werden? Der Physiker und Skeptiker Holm Hümmler setzt in seinem Blog Relativer … Weiterlesen

15. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Evidenz: Was zeigt eine Auswertung des Therapieeffekts nach Sternzeichen?

Aus aktuellem Anlass weisen wir mal wieder auf den Podcast Evidenz-Geschichte(n) – Eine kurze Geschichte der evidenzbasierten Medizin hin. Im August 1988 erscheint in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift „The Lancet“ eine Studie, zu der auch eine Auswertung des Therapieeffekts nach … Weiterlesen

14. August 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Neu im „Nachgefragt“-Podcast: Mythen, Irrtümer und Bullshit in Coachings und Trainings

Neu im Nachgefragt-Podcast: Glühende Kohlen, Positive Thinking, 10 Prozent Gehirnnutzung und Unterbewusstsein programmieren: Viele Firmen setzen auf einfach klingende Methoden und vertrauen Beratern, die diese und andere Geschichten erzählen. Von Täuschung, unzulässigen Verallgemeinerungen, verdrehten Halbwahrheiten und Fehlinterpretationen, bis hin zu … Weiterlesen

6. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Buchtipp: „Archäologie vs. Pseudowissenschaft“

Im Archäologie-Blog MinusEinsEbene gibt es eine interessante Buchempfehlung: Fakten und Fiktionen. Archäologie vs. Pseudowissenschaft Es geht darin um Däniken und die Präastronautik-Szene, die Pyramiden, Kreationismus, Einhörner, Riesenschlangen und Drachen sowie viele weitere Aspekte der Pseudoarchäologie: Wissenschaftler werden in die Abgründe … Weiterlesen

4. August 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Quantenphänomene: Dr. Holm Hümmler bei Hoaxilla

Neu im Hoaxilla-Podcast (zirka 1:30 Stunden): Warum ist besonders die Quantenphysik so beliebt bei Esoterikern, die ja sonst die Naturwissenschaften eher ablehnen? Darüber sprachen wir mit dem Physiker und Autor Dr. Holm Gero Hümmler, der dieses Thema in seinem Buch … Weiterlesen

3. August 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

„It’s the science, stupid!“ – Das Magazin „Max Planck Forschung“ kostenlos abonnieren

Der „Bahnhofskiosk“-Kolumnist von Übermedien hat sich in das Magazin MaxPlanckForschung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften verliebt, … gegen das alle anderen „Wissenschaftsmagazine“ am Markt sich verhalten wie Hula-Hupp-Reifen zu einem Teilchenbeschleuniger. Im vierteljährlich erscheinenden Magazin „Max Planck Forschung“ läuft … Weiterlesen

1. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Symposium in Nürnberg: „Unbestimmt und relativ? Das Weltbild der modernen Physik“

Am Wochenende des 20. bis 22. September findet in Nürnberg das Symposium Unbestimmt und relativ? Das Weltbild der modernen Physik statt. Veranstalter sind die Heisenberg-Gesellschaft, die Arbeitsgruppe Philosophie der Physik der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und Kortizes. Quantentheorie und Relativitätstheorie … Weiterlesen

1. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Florian Freistetter in Augsburg: „Dunkelwolken, rote Zwerge und schwarze Löcher“

Am 25. August (Sonntag) ist Dr. Florian Freistetter bei „Literatur im Biergarten“ in Augsburg zu Gast. Er liest aus seinem neuen Buch „Eine Geschichte des Universums in 100 Sternen“, musikalisch begleitet von der Cellistin Ruth Maria Rossel Die Veranstaltung im … Weiterlesen