gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

25. August 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video mit Nora Pösl: „Wieso die Anthroposophie für Querdenker und rechte Ideologie anfällig ist“

Die SkepKon-Referentin Nora Pösl war zu Gast bei dem Kooperationsprojekt „Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors“. Mit dem Moderator Alexander Roth sprach sie über das Thema Wieso die Anthroposophie für Querdenker und rechte Ideologie anfällig ist Eine Gruppierung ist … Weiterlesen

11. August 2021
von Bernd Harder
11 Kommentare

Demeter, Weleda und Co. – Warum in Biomärkten so viel geschwurbelt wird

Interessantes Video: Die Wahrheit hinter Bio-Marken – Was stimmt mit euch nicht?! Beliebte Bio-Marken wie Demeter oder Weleda basieren auf den Lehren von dem Anthroposophen Rudolf Steiner. Rudolf Steiner war selbsternannter Hellseher – und bis heute spielt die Anthroposophie in … Weiterlesen

5. August 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Podcast „Grams‘ Sprechstunde“: Anthroposophische Medizin

Antroposophische Medizin ist das Thema im neuen Podcast von Grams‘ Sprechstunde: Anthroposophische Medizin bedient sich insbesondere alternativen Heilpraktikten wie der Homöopathie, es kommen aber auch Heilpflanzen und spezielle Therapieformen in Frage. Beispiele wären da zum Beispiel die Farbtherapie oder die … Weiterlesen

27. Juli 2021
von Bernd Harder
16 Kommentare

„Kritik an der Anthroposophie“: André Sebastiani im WDR

André Sebastiani war in der „Redezeit“ bei WDR 5 zu Gast: Was die Recherchen zu seinem Buch ergeben haben und warum es ihm wichtig ist, Eltern für das Thema zu sensibilisieren, erzählt André Sebastiani in der Redezeit. Hier geht’s zum … Weiterlesen

9. Juni 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Grimme Online Award 2021: Ein Interview mit dem AnthroBlogger zu seiner Nominierung

Noch bis morgen (10. Juni) um Mitternacht läuft das Voting zum Publikumspreis für den diesjährigen Grimme Online Award. Nominiert ist auch der AnthroBlogger Oliver Rautenberg. In einem aktuellen Interview erklärt Rautenberg seine Beweggründe. Ein Auszug: Grimme-Institut: Wie ist es dazu … Weiterlesen

15. Mai 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

heute-show-Video: „Waldorf aktuell – Corona Spezial“

Gestern Abend brachte die heute-show eine vierminütige Illustration unseres Blogposts vom 7. Mai: Gibt es an Waldorfschulen mehr Querdenker und Verschwörungstheorien? Zu sehen ist unter anderem der Waldorflehrer Nicolas D., der die Pandemie leugnet und zum Staatsstreich aufruft. Den Beitrag … Weiterlesen

7. Mai 2021
von Bernd Harder
4 Kommentare

Anthroposophie: Der esoterische Arm der Querdenken-Bewegung?

Immerhin: In der Corona-Krise zeigt sich wie unter dem Brennglas, was eigentlich das Problem mit irrationalen Überzeugungssystemen ist, vor denen wir seit vielen Jahren warnen – zum Beispiel Impfverweigerung, Homöopathie, Pseudomedizin, Verschwörungstheorien, Fake News oder Esoterik. Und natürlich die Anthroposophie. … Weiterlesen

25. April 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

AnthroBlogger, Methodisch inkorrekt und Co: Jetzt abstimmen für den Grimme Online Award und die Goldenen Blogger 2021

Wir gratulieren: Der AnthroBlogger ist für den Grimme Online Award 2021 nominiert. Esoterik und Verschwörungsideologien erleben in der Corona-Pandemie eine neue Blütezeit. Bereits seit 2013 recherchiert Oliver Rautenberg für sein Anthroposophie.blog Skandale aus der Welt von Waldorfschule, Demeter-Landwirtschaft und Alternativmedizin … Weiterlesen

11. März 2021
von Bernd Harder
9 Kommentare

Video: „Panorama 3“ über die Bio-Szene zwischen Corona-Leugnung und Wissenschaft

Panorma 3 gestern über die Bio-Szene „zwischen Corona-Leugung und Wissenschaft“: Der zehnminütige Beitrag beginnt mit dem irritierenden Artikel „Zeitalter des Vertrauens“, der im Januar auf der Demeter-Webseite veröffentlicht wurde (wir berichteten hier), und legt im Folgenden die differierenden Ansichten im … Weiterlesen

12. Februar 2021
von Bernd Harder
4 Kommentare

Video: Die Waldorfbewegung und die Corona-Krise

Gestern Abend bei Panorama: Die Waldorfbewegung und die Corona-Krise Die deutschen Waldorfschulen stehen vor eine Zerreißprobe: Wie umgehen mit dem Corona-Virus? Dazu gibt’s einen Thread vom AnthroBlogger, … der mit der Vorhersage endet: Ich kann schon mal verraten: Unkritischer werden … Weiterlesen