gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

20. März 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Verschwörungsmythen rund um Krebs im neuen „Skeptiker“

Heute bei Spiegel-Online: Die steigenden Zahlen gehen vor allem auf die alternde und wachsende Bevölkerung zurück. Nichtsdestotrotz bleibt die Tatsache, dass seit Jahrzehnten Abermilliarden an Forschungsgeldern, Spenden und Industriekapital in die Tumormedizin fließen, scheinbar ohne dass man dem Ziel, den … Weiterlesen

18. März 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Im neuen Skeptiker: Mit der „Triple-A-Methode“ gegen Verschwörungsmythen

Im neuen Skeptiker (1/2019): Ein Interview mit dem Politologen und Kommunikationstrainer Dr. Thorben Prenzel zu seinem Buch Fake News: Moderne Lügen entlarven und entspannt reagieren Prenzel hat die Online-Initiative „Gegen Fake News“ ins Leben gerufen. In seinem Ratgeber (Wochenschau Verlag, … Weiterlesen

18. März 2019
von Bernd Harder
6 Kommentare

Für Schulen in Augsburg und Schwaben: Projekttag zum Thema Fake News und Verschwörungstheorien

Primär für die notenfreie Zeit kurz vor den Sommerferien bietet der Fachbereich Religions- und Weltanschauungsfragen der Diözese Augsburg in Zusammenarbeit mit der GWUP wieder einen Schul-Projekttag zum Thema Verschwörungstheorien und Fake News an: Die Veranstaltung ist auf drei Zeitstunden konzipiert … Weiterlesen

16. März 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Neu bei maiLab: „Wie schlimm sind Mikrowellen?“

Neu bei maiLab: Ist es gesund, sein Essen in der Mikrowelle zu erhitzen? Was ist dran an Behauptungen wie “Mikrowellen verstrahlen das Essen” oder “Mikrowellen zerstören wertvolle Nährstoffe”? Wir gehen wie immer der Sache auf den Grund. Zum Weiterlesen: Neu … Weiterlesen

15. März 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Neuerscheinung: „Fake News und Verschwörungstheorien“ als Comic-Buch

Neu in der „Comic-Bibliothek des Wissens“ vom Verlagshaus Jacoby & Stuart: Wer einmal im Internet „Impfungen“ googelt, gerät schnell auf die Websites der Anhänger von Verschwörungstheorien, die zum Beispiel behaupten, dass Impfungen gegen Hepatitis B Multiple Sklerose hervorrufen, was nachgewiesenermaßen … Weiterlesen

10. März 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Illuminaten-Verschwörung: Was macht ein Gargoyle auf dem Denver International Airport?

Der Denver Airport macht mal wieder Schlagzeilen. Zum einen nimmt United Airlines eine neue Flugverbindung von Frankfurt nach Denver auf. Zum anderen nutzt die Flughafenleitung erneut die zahlreichen Verschwörungstheorien um das Areal für einen PR-Gag: “Willkommen im Hauptquartier der Illuminaten … Weiterlesen

3. März 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: „Verschwört euch! How to Fake News“ mit Hydra bei Skeptics in the Pub Wien

Neues Video von Skeptics in the Pub Wien: Satiregruppe Hydra: Lesung aus dem Buch „Verschwört euch! How to Fake News“, inkl. Aluhut-Basteln! Die Skeptics in the Pub haben die Grundlagenarbeit gemacht. HYDRA hebt nun Ihr kritisches Denken auf die nächste … Weiterlesen

2. März 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Warum zerschneiden Verschwörungstheoretiker ihren Personalausweis?

In einem Welt+-Artikel … … erzählt Giulia Silberberger von einem „aktuellen Trend“ unter Verschwörungstheoretikern – dem Zerschneiden des eigenen Personalausweises: Bei dem kleinen ausgeschnittenen Stück handelt es sich um den RFID-Chip, der in Ausweisen eingebaut ist, um Fälschungen zu verhindern. … Weiterlesen

1. März 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Terpentin und Vitamine: die Pseudomedizin von Verschwörungsgläubigen

In einem neuen Artikel bei Relativer Quantenquark kommentiert Holm Hümmler die „Medizin“ der Verschwörungsgläubigen. Von den Menschen, die auf derlei Pseudomedizin hereinfallen, ist ein beträchtlicher Teil aufgrund schwerer oder chronischer Erkrankungen, manchmal aber auch nur wegen des eigenen Alterns und … Weiterlesen

23. Februar 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video von SitP Wien über das europäische Forschungsprojekt COMPACT zum Thema Verschwörungstheorien

Neues Vortragsvideo von Skeptics in the Pub Wien: Von „alternativen“ Fakten und anderen Geschichten Verschwörungstheorien sind zu einem Schlagwort in der heutigen Medienlandschaft und im politischen sowie wissenschaftlichen Diskurs geworden. Folgt man den Berichterstattungen leben wir im postfaktischen Zeitalter, welches … Weiterlesen