gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

16. Januar 2021
von Bernd Harder
14 Kommentare

Esoterik in der Corona-Krise: Ganzheitliche Sinnsuche oder Gefahr für die Demokratie?

Unser #ferngespräch-Gast vom 5. Januar zum Thema „Sekten“, Fabian Maysenhölder, hat für seinen Podcast Secta.fm auch eine Folge über Esoterik produziert: Die Esoterik ist eine Weltanschauung, die sehr vielfältig und breit gefächert ist. In der heutigen Szene begegnen uns allerhand … Weiterlesen

21. Dezember 2020
von Bernd Harder
3 Kommentare

ZDFinfo-Video: „Zauber, Hexen, Heilsversprechen“ – Esoterik boomt in der Coronakrise

Kann man sich anschauen, wird aber ein deprimierender Abend: Zauber, Hexen, Heilsversprechen heute um 21 Uhr bei ZDFinfo. Menschen sprechen mit Kristallschädeln, besuchen Feen, verschmelzen mit Einhornenergie oder heilen sich mit Sex. Bei der Suche nach dem Sinn des Lebens … Weiterlesen

19. November 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Vortragsvideo: „Homöopathie und Verschwörungstheorien“

Ja gut – was soll man zu diesem Video sagen? Die Tonwiedergabe ist kaum erträglich und von den Folien kann man so gut wie nichts lesen: Warum weisen wir dann trotzdem auf diesen Vortrag von Nora Pösl bei der Katholischen … Weiterlesen

19. Oktober 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Live bei Skeptics in the Pub Wien: Esoterik und Psychose

Am Mittwoch (21. Oktober) gibt’s mal wieder einen Live-Vortrag bei Skeptics in the Pub Wien mit der Assistenzärztin für Psychiatrie Barbara Hinterbuchinger: Es geht um eine Studie, an der auch wir Wiener Skeptiker als Probanden teilgenommen haben. Sie zeigt einen … Weiterlesen

17. Oktober 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Der gemeinsame Nenner von Homöopathie, Esoterik und Verschwörungstheorien

Bei der ausgefallenen SkepKon 2020 hätte die Sozialwissenschaftlerin Nora Pösl über das Thema ihre Masterarbeit Von Homöopathie und Handauflegen zur Holocaustrelativierung? Zum Verhältnis von ‚alternativen Heilmethoden‘ zu Verschwörungstheorien, Esoterik und rechten Ideologien referieren sollen. Im September war Pösl bei Methodisch … Weiterlesen

22. September 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Heute im #ferngespräch: Braune Esoterik und „Hitlerhippies“

Heute im #ferngespräch: Warum fällt es vielen Menschen, die Spiritualität, Achtsamkeit und Innerlichkeit predigen, nicht sonderlich schwer, gemeinsam mit der sog. ‚identitären Bewegung‘ und anderen rechten Flaggenschwenkern zu marschieren? NEIN. NICHT JEDER ESO ODER SPIRI IST NAZI. Wie die Ursprünge … Weiterlesen

13. Juni 2020
von Bernd Harder
2 Kommentare

Video: Der Bücheronkel mit durchgewirbeltem Truthermist zur Coronakrise

Auch der Bücheronkel widmet sich der Coronakrise. Er bringt uns die Weisheiten einer „BeaTe“ auf der Seite Bewusst Seins Reise von Maggie Dörr nahe: BeaTe weiß: Hillary Clinton sollte den Finanzcrash durch den Dritten Weltkrieg auslösen. Aber Trump und Putin … Weiterlesen

20. Mai 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: Walulis über den Corona- Onlinekongress der Esoteriker – „Hinter der Schamanen-Fassade wird es hässlich“

Walulis spießt den „Coronavirus-Onlinekongress“ mit der Crème de la Crème der Quacksalber auf: Hey, ihr Lichtwesen da draußen. Gerade läuft ein großer Online- Kongress mit Deutschlands Super-Esoterikern. Der dann prompt von Verschwörungsschwurblern gesprengt wird. Wir zeigen euch, wie skurril und … Weiterlesen

6. April 2020
von Bernd Harder
18 Kommentare

Schnupfen als Katastrophenfall, Husten als Notstand: Die Esoterik und die Coronakrise

Isses jetzt weg? Eigentlich dürfte es gar keine neuen Covid-19-Fälle mehr geben – schließlich hat doch gestern „die größte weltweite Meditation“ zur „endgültigen Auslöschung des Corona-Virus“ stattgefunden. Sogar die Gesundheitssprecherin der Grazer FPÖ warb dafür (mittlerweile hat sie den Eintrag … Weiterlesen