gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

23. Dezember 2021
von Bernd Harder
7 Kommentare

Im Podcast Grams Sprechstunde: Akupunktur und TCM

Neu im Podcast Grams‘ Sprechstunde: Gesprächspartner ist Prof. Edzard Ernst. Zum Weiterlesen: Grams‘ Sprechstunde: Akupunktur – Theatralisches Placebo, detektor.fm am 23. Dezember 2021 NGF039: „Akupunktur“ vom 17. Februar 2021 Neu bei „Grams’s Sprechstunde“: Akupunktur, GWUP-Blog am 21. September 2019 TCM … Weiterlesen

12. April 2021
von Bernd Harder
8 Kommentare

profil-Titel: „Alternativmedizin“ im Test von Bach-Blüten bis Yoga

Das österreichische Nachrichtenmagazin profil nimmt das neue Buch von Edzard Ernst zum Anlass für eine zehnseitige Titelgeschichte: Früher beforschte Edzard Ernst die Fließeigenschaften des Blutes. Wenn er jemandem davon erzählte, erntete er bestenfalls höfliches Interesse. Kein Mensch jedoch empfand den … Weiterlesen

11. April 2021
von Bernd Harder
9 Kommentare

Vortragsvideo: Fünf Jahre INH – und drei Jubiläumsgeschenke

Der Vortrag von Dr. Norbert Aust bei Skeptics in the Pub Köln zum 5-jährigen INH-Jubiläum ist jetzt online: Was gibt’s in diesem Zusammenhang noch zu Feiern? Den Homöopedia-Jubiläumsartikel „Oft gehörte Argumente“: Eine weitere Homöopathie-freie Apotheke: Eine (regionale) Krankenkasse ohne Homöopathie: … Weiterlesen

27. März 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

Intensivstation statt Basentee: SPON-Interview mit Edzard Ernst

Spiegel-Online hat mit Prof. Edzard Ernst über sein neues Buch „Alternativmedizin – was hilft, was schadet“ gesprochen. Ein Auszug: SPON: Beliebt ist die Vorstellung, dass unser Körper übersäuern kann. Und dass eine basische Ernährung mit basischem Wasser, Nahrungsergänzungsmitteln oder Basenfasten … Weiterlesen

8. Februar 2021
von Bernd Harder
7 Kommentare

„Alternativmedizin – was hilft, was schadet“: Das neue (und beste) Buch von Edzard Ernst

Gerade hat Springer die deutsche Übersetzung von Edzard Ernsts Alternative Medicine: A Critical Assessment of 150 Modalities herausgebracht („Heilung oder Humbug? 150 alternativmedizinische Verfahren von Akupunktur bis Yoga“). Da erscheint beim GU Verlag „nicht nur das billigste, sondern auch [meiner … Weiterlesen

14. Januar 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

SAM-Bluff-Forschung, Immunsystem und Infodemie

Prof. Edzard Ernst hat auf der Online-Plattform Publikum einen Beitrag mit Bezug zu seinem neuen Buch veröffentlicht: Forschung ist zweifelsohne notwendig, wenn wir die vielen offenen Fragen in der SAM (Sogenannte Alternative Medizin) beantworten wollen. Aber leider ist ein Großteil … Weiterlesen

2. Januar 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

Neues Buch von Edzard Ernst: „Heilung oder Humbug? 150 alternativmedizinische Verfahren von Akupunktur bis Yoga“

Ab heute ist das neue Buch von Edzard Ernst lieferbar: Dieses Buch hilft dem Leser, sich im Labyrinth der alternativen Medizin zurechtzufinden. Neben wesentlichen Hintergrundinformationen zu alternativer Medizin wie dem Placebo-Effekt, wissenschaftliche Nachweismethoden und gesellschaftlichen Pro- und Contra Argumenten, führt … Weiterlesen

3. März 2020
von Bernd Harder
20 Kommentare

Bezahlter Homöopathie-Lobbyist dreht frei: Edzard Ernst kündigt rechtliche Schritte an

Der Herr Behnke von der Carstens-Stiftung lässt mal wieder seinem berechnend-aggressiven und gut bezahlten Lobbyismus freien Lauf: Doch mit seiner peinlich-durchsichtigen „Rezension“ zum neuen Buch von Natalie Grams könnte er sich diesmal verhoben haben – denn er stellt darin justiziable … Weiterlesen

25. November 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Vortrag von Prof. Edzard Ernst in Berlin: „Trugschlüsse der Alternativmedizin“

Am 6. Dezember (Freitag) ist Prof. Edzard Ernst in Berlin zu Gast. Auf Einladung der Berliner Skeptiker, der Partei der Humanisten und der Hochschulgruppe Säkularer Humanismus Berlin spricht Ernst zum Thema: Alternativmedizin ist populär, und viele fragen sich warum. Ein … Weiterlesen

12. Oktober 2019
von Bernd Harder
10 Kommentare

Vortragsvideo von Edzard Ernst: „Wer heilt, hat recht?“

Jetzt online: der Vortrag von Prof. Edzard Ernst bei der Münchner GWUP-Regionalgruppe. „Wer heilt, hat recht“: Dieser angeblich von Samuel Hahnemann, dem Erfinder der Homöopathie, stammende Satz ist die wohl beliebteste Rechtfertigung aller Quacksalber im deutschen Sprachraum. In seinem Vortrag … Weiterlesen