gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

19. August 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Globukalypse“ in der Wikipedia

Jetzt auch in der Wikipedia: Der Hashtag geht auf den Weilheimer HNO-Arzt und Homöopathie-Kritiker Christian Lübbers zurück, welcher ihn am 23. Juli 2017, zunächst noch „#Globokalypse“ geschrieben, erstmals verwendete. In der Folge nutzte er diesen intensiv im Zuge der Aufklärung … Weiterlesen

10. August 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

„Aus der Traum“? Gute Pillen – schlechte Pillen über die aggressive Globuli-Lobby

Welche Ausrede haben die Homöopathen eigentlich dafür, dass auch die unabhängige und werbefreie Zeitschrift Gute Pillen – schlechte Pillen kritisch über Homöopathie berichtet? Es dürfte ihnen zunehmend schwerer fallen, dafür eine zu finden. Denn der Mythos von der großen Pharma-Verschwörung … Weiterlesen

10. August 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Neu in der Homöopedia: der Chinarindenversuch

Jetzt in der Homöopedia: Hahnemanns Chinarinden-Versuch, der zentrale Gründungsmythos der Homöopathie. Hahnemanns ernsthaftes Bemühen um eine bessere, genauer: ungefährlichere Medizin kann nicht in Abrede gestellt werden, sehr wohl aber der Reim, den er sich auf seine Versuche gemacht hat: das … Weiterlesen

30. Juli 2019
von Bernd Harder
9 Kommentare

Jetzt als Video: Der „fröhliche Schwurbelabend“ zum Thema Naturheilkunde im Nachtcafé

Jetzt online: die grenzwertige Nachtcafé-Sendung mit Iris Hundertmark. Wer sich diesen kaum fassbaren „fröhlichen Schwurbelabend“ nicht antun mag, kann bei TheThoughtmonger eine Live-Berichterstattung nachlesen: Was ebenfalls kaum zur Sprache kam, ist dieser Aspekt, der es in den vergangenen Tagen immerhin … Weiterlesen

28. Juli 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Neuer Podcast von Generation Gesundheit: „Homöopathie – Zucker oder Gold?“

Im neuen Podcast von Generation Gesundheit geht es um Homöopathie – Zucker oder Gold? Mit dabei sind Natalie Grams, IKK Südwest-Vorstand Roland Engehausen und der Homöopath Stefan Reis. Zum Weiterlesen: Homöopathie – Zucker oder Gold? Generation Gesundheit am 27. Juni … Weiterlesen

24. Juli 2019
von Bernd Harder
10 Kommentare

Iris Hundertmark am Freitag im SWR-Nachtcafé

Am Freitag (26. Juli) ist die Apothekerin Iris Hundertmark in der SWR-Talksendung Nachtcafé zu Gast. Es geht um „Die heilende Kraft der Natur“. Ob dabei auch solche aktuellen Fälle zur Sprache kommen? Im aktuellen Skeptiker (2/2019) ist übrigens ein Interview … Weiterlesen

23. Juli 2019
von Bernd Harder
7 Kommentare

„Aufklärer und Kritiker der Homöopathie“: Edzard Ernst im Bayerischen Rundfunk

Prof. Edzard Ernst in Bayern 2 (zirka acht Minuten): Edzard Ernst hat das Ziel, alternative Heilmethoden besser zu erforschen, und er ist ein erklärter Kritiker der Homöopathie, ein Aufklärer. Er hat an der Universität in Exeter einen der ersten Lehrstühle … Weiterlesen

22. Juli 2019
von Bernd Harder
4 Kommentare

Homöopathie-Kritik bei „Onkel Michael“ mit dem Kinderdok

Heute ist bei Onkel Michaels kleine Welt ein weiterer Teil der Serie „Warum ich Kritik an der Homöopathie wichtig finde“ erschienen – diesmal mit dem Kinderdok. Ein Auszug: Oftmals werden Kinder, gerade Säuglinge und Kleinkinder, ja quasi als Kronzeugen für … Weiterlesen