gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

17. Januar 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Homöopathie und Fehlschlüsse: Natalie Grams bei „Ben Spricht“

Natalie Grams war beim Podcast Ben Spricht zu Gast: Wir besprechen, wie unser Gehirn uns austrickst und wie das am Beispiel Homöopathie besonders gut zu beobachten ist. Natalie schrieb das Buch „Was wirklich wirkt“ und erklärt auch mir, an welchen … Weiterlesen

14. Januar 2021
von Bernd Harder
4 Kommentare

Homöopathie ist keine Naturheilkunde – und wie man das schon der Schule vermitteln kann

Man kann es nicht oft genug wiederholen: ZEIT ONLINE: Herr Professor Michalsen, wir wollen über Naturheilkunde sprechen. Fangen wir mit dem Wichtigsten an: Was soll das überhaupt sein? Andreas Michalsen: Die Naturheilkunde macht sich Heilfaktoren aus der Natur zunutze. Wir … Weiterlesen

7. Januar 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Homöopathie als Einstieg in Verschwörungsdenken

In der Laudatio auf Natalie Grams, die mit dem „Preis für Civil-Courage“ ausgezeichnet wurde, heißt es unter anderem: Die Homöopatie […] ist für viele der „Einstieg zum Ausstieg“ aus dem kritischen Denken, die Basis für eine grundsätzliche Wissenschaftsskepsis und damit … Weiterlesen

7. Januar 2021
von Bernd Harder
7 Kommentare

Natalie Grams mit dem „Preis für Civil-Courage“ geehrt

Heute Morgen twitterte Dr. Natalie Grams angesichts der Ereignisse in Washington: Für ihr eigenes unermüdliches Engagement in Sachen Aufklärung ist Grams jetzt mit dem „Preis für Civilcourage“ der Stiftung zur Förderung der Civil-Courage geehrt worden. Die Auszeichnung ist mit 20.000 … Weiterlesen

26. Dezember 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Noch alle Globuli an der Tanne? Weihnachtsspezial vom Podcast „NotAufnahme“

Und noch ein Weihnachtsspezial – diesmal vom Podcast NotAufnahme: Po Ho Ho: Heiligabend krabbeln viele weiße Würmer aus dem Hintern eines Kindes, eine Schlange beißt in den nackten Allerwertesten eines Bauern und der Finger des Arztes muss im Patienten-Gesäß bleiben, … Weiterlesen

21. Dezember 2020
von Bernd Harder
7 Kommentare

Verdrehungen, Verschwörungen und Whataboutism: Die Online-Märchenstunde eines Homöopathie-Lobbyisten

Och menno – muss ich also weiterhin dem Geld hinterherlaufen, das ich angeblich von der großen Pharma-Lobby für die Bloggerei hier bekomme: Das war alles. Die ganzen großartigen „Enthüllungen“, die der Homöopathie-Lobbyist Jens Behnke von der Carstens-Stiftung seinen brav zahlenden … Weiterlesen

18. Dezember 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Jetzt vollständig: Faktencheck in der Homöopedia zur rbb-Sendung „Die Wahrheit über Homöopathie“

In der Homöopedia ist heute der zweite Teil einer umfassenden Analyse der TV-Sendung „Die Wahrheit über Homöpathie“ vom rbb (Mai 2020) erschienen. Er beginnt bei „Science meets Homeopathy“ und vervollständigt den Beitrag außerdem um die Punkte Wenn Placebos helfen Homöopathie … Weiterlesen

17. Dezember 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Vice“ über querdenkende New Ager, Esoteriker und Heilpraktiker

Vice (English) berichtet über die Heilpraktikerin Tamara Kirschbaum, die bei einer „Querdenken“-Demo Ende August in Berlin zu einer Art „Sturm“ auf den Reichstag aufrief. Den Autor interessieren insbesondere … … figures from the new age, alternative lifestyle, and health and … Weiterlesen

16. Dezember 2020
von Bernd Harder
2 Kommentare

„Science-Based Medicine“ über Homöopathie in Deutschland

Der Niedergang der Homöopathie in Deutschland spricht sich auch in den USA herum. Heute ist bei Science-Based Medicine der Beitrag erschienen. Der Neurologe Steven Novella kritisiert in dem Artikel zunächst die „US-zentrierte Sichtweise“ auf die Problematik der Alternativmedizin, die die … Weiterlesen

9. Dezember 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Defizitär“: Wenn Medien über Homöopathie berichten

Im Bundesgesundheitsblatt ist (Online first) ein Artikel von Natalie Grams und Udo Endruscheit erschienen: Medienberichterstattung zur Homöopathie bewegt sich im Vergleich zu anderen medizinischen Themen auffallend häufig außerhalb des evidenzbasierten wissenschaftlichen Kontextes, ungeachtet dessen, dass es anerkannte journalistische Praxis ist, … Weiterlesen