gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

20. Januar 2020
von Bernd Harder
11 Kommentare

„Homöopathie: Die Kontroverse“ heute bei ARD-alpha

Heute Abend (Montag, 20. Januar, 21 Uhr) im Bildungskanal ARD-alpha: Ernstzunehmende Heilmethode oder Pseudowissenschaft? Im Gespräch hat Moderatorin Birgit Kappel zwei Gäste, die engagiert diskutieren: Dr. Jens Behnke, Programmleiter Integrative Medizin der Karl und Veronica Carstens-Stiftung, und Dr. Nikil Mukerji, … Weiterlesen

14. Januar 2020
von Bernd Harder
28 Kommentare

Grüne und Homöopathie: Die „Kommission“ ist abgesagt, jetzt soll der Vorstand ran

Gerade geht es durch die Medien: Der Bundesvorstand der Partei sei „einstimmig zu dem Ergebnis gekommen, dass eine vertrauensvolle und erfolgreiche Arbeit dieser Kommission nicht möglich ist“. Als Grund wird angegeben, dass Informationen aus einem internen Vorgespräch an Zeitungen durchgestochen … Weiterlesen

10. Januar 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Die Securvita, die Kosten und „die Homöopathiegegner“

So wird Eigenwerbung zur Selbstdemontage: Die Securvita, bekannt für ihren Leistungsumfang im Bereich „alternativer“ Methoden, hat einen Text veröffentlicht (online und in ihrer Mitgliederzeitung), der mit „den Homöopathegegnern“ hart ins Gericht geht. In den sozialen Medien macht dieser Text bei … Weiterlesen

9. Januar 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Jetzt anmelden: Homöopathie- Vortrag von Norbert Aust bei der Volkshochschule München

Die Mitglieder des bayerischen Landtags sollten sich den Termin freihalten: Am 6. Februar ist Dr. Norbert Aust bei der VHS in München zu Gast. In Sachen Homöopathie – eine Beweisaufnahme Alternative zur Schulmedizin oder „Pseudomedizin“? Die Homöopathie ist in ihrer … Weiterlesen

7. Januar 2020
von Bernd Harder
17 Kommentare

Homöopathie: Eine kritische Analyse in der „Monatsschrift Kinderheilkunde“

In der aktuellen Monatsschrift Kinderheilkunde (1/2020) ist der Beitrag Homöopathie in der Pädiatrie – eine kritische Analyse erschienen. Ein Auszug: In der Summe ist zu konstatieren, dass korrespondierend zu der naturwissenschaftlichen Unplausibilität kein stichhaltiger und stabil reproduzierbarer Nachweis einer spezifischen … Weiterlesen

3. Januar 2020
von Bernd Harder
3 Kommentare

Vortrag von Norbert Aust in Altenburg: „Homöopathie – Lehre, Überzeugung, Evidenz“

Am Montag (6. Januar) ist Dr. Norbert Aust bei der VHS in Altenburg/Thüringen zu Gast: Die Homöopathie ist ein stark umstrittenes Thema. Manche sehen darin eine Therapieform, die der konventionellen Medizin ebenbürtig, wenn nicht gar überlegen ist. Andere sehen darin … Weiterlesen

23. Dezember 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Was wirklich wirkt“: Neues Buch von Natalie Grams im Februar

Möglicherweise gibt’s morgen den einen oder anderen Büchergutschein zum Fest – dann vielleicht aufheben bis zum Februar: Zu wenig Zeit für die Patienten und immer gleich Antibiotika? „Schulmedizin“ hat keinen guten Ruf. Homöopathie, Akupunktur, Osteopathie & Co. hingegen sind angesagt. … Weiterlesen

22. Dezember 2019
von Bernd Harder
4 Kommentare

Auch bei Baby-Aua: Globuli schmecken gut, aber heilen nicht

Hörenswert: Der Podcast Unsere kleine Welt (zirka zwölf Minuten) der beiden Welt-Journalisten Fanny Juschten und Philipp Michaelis entschlüsselt nachvollziehbar das „Geheimnis“ der Homöopathie – und speziell den Nonsens mit den „Plazentaglobuli“, die sich die jungen Eltern für 88,95 € aufschwatzen … Weiterlesen