gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

11. Dezember 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Science Cops: „Querdenker“ in der Familie – was hilft?

Neu bei den Science Cops: “Die Impfung tötet” – schallt es einem von den Demos der Querdenker gerne mal entgegen. Doch was ist, wenn man solche Aussagen auch bei der Familienfeier hört oder beim Treffen mit Freunden? Wie reagiere ich, … Weiterlesen

2. Dezember 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Podcast: Die „Science Cops“ über den Fall Ivermectin

In Österreich registriert der Zoll einen „förmlich explosiven“ Anstieg von geschmuggelten Tabletten des Entwurmungsmittels Ivermectin: Zwischen September und Mitte November wurden insgesamt 15.844 Tabletten, meist im Internet bestellt, beschlagnahmt […] Bei den geschmuggelten Medikamenten, die meist aus Asien stammen, handle … Weiterlesen

15. November 2021
von Bernd Harder
10 Kommentare

Die „Science Cops“ über EIKE

Die Science Cops befassen sich in zwei Folgen zu jeweils knapp einer Stunde mit dem „Europäischen Institut für Klima und Energie“, kurz EIKE: Klimawandel gebe es laut EIKE schon immer und an der Erderwärmung sei in Wirklichkeit die Sonne schuld. … Weiterlesen

26. September 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Die „Science Cops“ zu MMS

Die Science Cops befassen sich mit dem „gefährlichen Unsinn“ MMS: Es klingt nach der vielleicht größten medizinischen Sensation der Menschheit: Seit Jahren behauptet der US-Amerikaner Jim Humble mit seiner Entdeckung Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Hepatitis A, B, C, Borreliose, MRSA, … Weiterlesen

18. Juli 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Podcast: Die „Science Cops“ über Gunnar Kaiser und Harald Walachs Masken-Studie

Wenig überraschend berief sich auch der „Verschwörungsunternehmer“ Gunnar Kaiser auf die Masken-Studie von Harald Walach, um die wissenschaftlichen Grundlagen von Anti-Corona-Maßnahmen in Frage zu stellen. Noch vor der Retraction der Arbeit am Freitag haben daher die „Science Cops“ sich mit … Weiterlesen

20. Juni 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Science Cops: Langzeitfolgen nach mRNA-Impfung? Der Fall Reitschuster.de

Aufmerksamkeit bekommt Boris Reitschuster derzeit ja genug – aber ob ihm das so recht ist? Die Science Cops fühlen ihm auf den Zahn, weil er völlig unkritisch ein Video von Clemens Arvay promotet: Im Podcast erklären die Science Cops, warum … Weiterlesen

6. Juni 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Podcast: Die „Science Cops“ über den Fall Clemens Arvay

Neben dem Informationsnetzwerk Impfen befassen sich aktuell auch die „Science Cops“ von Quarks nochmal mit Clemens Arvay: Der österreichische Biologe Clemens Arvay gehört zu den bekanntesten Impfskeptikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?“ hält sich seit Wochen … Weiterlesen