gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

26. Januar 2023
von Bernd Harder
15 Kommentare

Die Verschwörungstheorie von der „Satanic Panic“ im SRF

Am Sonntag (29. Februar, 10 Uhr) geht es in der SRF-Sendung „Sternstunde Religion“ um die Verschwörungstheorie vom satanistisch-rituellen Missbrauch. Zu Gast bei Olivia Röllin sind der forensische Psychiater Frank Urbaniok und die Religionswissenschaftlerin Dorothea Lüddeckens. Der Podcast der Sendung (zirka … Weiterlesen

17. Januar 2023
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: Das Q&A zur SRF-Doku „Satanic Panic 3“

Die Seite „Debunking SRA“ (dissoziationen.de) fasst es so zusammen: Sieht man die Kommentare unter dem SRF Doku-Video „Tragische Folgen einer Verschwörungserzählung/Satanic Panic 3“ an, so hat man durchaus das Gefühl, auf einer Bühne des Wahnsinns zu stehen. Man kommt nicht … Weiterlesen

10. Januar 2023
von Bernd Harder
8 Kommentare

„Satanic Panic“ Teil 3 im SRF: Leonie und die Folgen einer Verschwörungserzählung

„Satanic Panic“ Teil 3 beim SRF: Tragische Folgen einer Verschwörungserzählung Leonie wird als Jugendliche psychisch krank. Nach mehreren erfolglosen Psychotherapien wird ihr geraten, eine Traumatherapeutin aufzusuchen. Bereits nach wenigen Sitzungen stellt die neue Therapeutin eine Diagnose: „Dissoziative Identitätsstörung“. Leonies Persönlichkeit … Weiterlesen

25. Dezember 2022
von Bernd Harder
14 Kommentare

Untersuchungsbericht: Keine Hinweise auf organisierten satanistisch-rituellen Missbrauch in den Niederlanden

Eine 20-monatige Untersuchung hat keinerlei Hinweise auf organisierten satanistisch-rituellen Missbrauch in den Niederlanden ergeben. Das teilte das Ministerium für Justiz und Sicherheit am 21. Dezember mit. Der 125-seitige Abschlussbericht der sogenannten Hendriks-Kommission steht hier zum Download bereit. Dem Untersuchungsausschuss gehörten … Weiterlesen

3. Dezember 2022
von Bernd Harder
10 Kommentare

Esoterische Parallelwelt, grober Unfug: Auch eine deutsche Therapeutin ist in die Satanic Panic in der Schweiz involviert

In der Schweiz implodiert der Verschwörungsmythos vom „satanistisch-rituellen Missbrauch“ – und erstmals tangieren die Enthüllungen dort auch die deutsche Szene der „Satanic Panic“-Protagonisten. Nachdem in der vergangenen Woche die pseudotherapeutischen Umtriebe am Psychiatriezentrum Münsingen (Kanton Bern) bekannt wurden, steht jetzt … Weiterlesen

24. November 2022
von Bernd Harder
12 Kommentare

Unfassbar: Drei Suizide von Patientinnen an psychiatrischer Klinik wegen „Satanic Panic“?

Wir haben es seit der SkepKon 2018 immer wieder vorausgesagt: Wenn man nur einmal in die Filterbubble der „Satanic Panic“ hineinsticht, platzt das ganze Konstrukt der Verschwörungsideologie vom „satanistisch-rituellen Missbrauch“ wie eine faule Frucht. In der Schweiz jagt eine Enthüllung … Weiterlesen

12. November 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Der Fall Nathalie“: Wie sich ein angeblicher ritueller Missbrauch als Satanic Panic herausstellte

Diese Aussendung auf pressetext.com von 2020 ist immer noch online: Sie stammt von dem gemeinnützigen Verein „Victims Mission“ und betrifft den Fall der damals achtjährigen Nathalie. Der Vater des Mädchens wurde beschuldigt, seine Tochter rituell zu missbrauchen: Zuletzt ist in … Weiterlesen

5. November 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Manipulierte Erinnerungen“ an sexuellen Missbrauch im Podcast Deep Science vom DLF

Im Deutschlandfunk-Wissenschaftspodcast Deep Science geht es um Manipulierte Erinnerungen Petra Stern wollte mit 40 Jahren eine Fortbildung zur psychologischen Beraterin absolvieren. Ihre Ausbildungsstätte, eine Heilpraktikerschule, war auf sexuellen Missbrauch spezialisiert. Zunächst musste Stern sich dabei selbst einer „Analyse“ durch ihre … Weiterlesen

21. Oktober 2022
von Bernd Harder
7 Kommentare

Satanic Panic: Wie Familien an Falscherinnerungen zerbrechen

Im NZZ-Podcast „Akzent“ berichtet die Journalistin Aline Wanner von ihren Recherchen über die neue „Satanic Panic“. Die Folge (zirka 14 Minuten) gibt es auch bei Spotify, Apple Podcasts und Castbox. Wanner hatte im Mai in der Neuen Zürcher Zeitung über … Weiterlesen

22. September 2022
von Bernd Harder
2 Kommentare

Jetzt abstimmen: Opfer von Falscherinnerungen an rituellen Missbrauch für den „Prix Courage 2022“ nominiert

Seit der SkepKon 2018 klären wir über das Thema „Falscherinnerungen“ im Zusammenhang mit angeblichem rituellem Missbrauch auf – unter anderem mit einer Skeptiker-Titelgeschichte (3/2020). Während in Deutschland die Protagonisten dieser sehr speziellen Szene von Traumatherapeuten nach wie vor hohes Ansehen … Weiterlesen