gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

25. April 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

AnthroBlogger, Methodisch inkorrekt und Co: Jetzt abstimmen für den Grimme Online Award und die Goldenen Blogger 2021

Wir gratulieren: Der AnthroBlogger ist für den Grimme Online Award 2021 nominiert. Esoterik und Verschwörungsideologien erleben in der Corona-Pandemie eine neue Blütezeit. Bereits seit 2013 recherchiert Oliver Rautenberg für sein Anthroposophie.blog Skandale aus der Welt von Waldorfschule, Demeter-Landwirtschaft und Alternativmedizin … Weiterlesen

4. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: „Science Busters“ und „Methodisch inkorrekt“ bei Barbara Karlich

Reinhard Remfort von Methodisch inkorrekt und die „Science Busters“ Elisabeth Oberzaucher, Martin Moder und Florian Freistetter in der Barbara Karlich Show: Sie möchten wissen, wie man Kometen herstellen kann oder warum so viele Menschen auf Homöopathie schwören? Dann werden Sie … Weiterlesen

7. Juni 2019
von Bernd Harder
7 Kommentare

Weitere Reaktionen: „Wie ein Pharmakonzern Kritiker unter Druck setzt, um ein umstrittenes Milliardengeschäft zu retten“

Neues von der Causa Hevert: Bei Bayern 2, Zuckrige Kügelchen, die allerhöchstens einen Placebo-Effekt haben oder wirksames Medikament? Beim Thema Homöopathie scheiden sich die Geister. Aber Globuli und andere homöopathische Arzneimittel verkaufen sich gut. Pharmahersteller setzen jedes Jahr mehrere hundert … Weiterlesen

16. Februar 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Methodisch inkorrekt LIVE beim Skeptical im Mai in Augsburg: „Wir müssen die Stimme der Wissenschaft erheben“

Wir freuen uns auf „Methodisch inkorrekt“ live bei unserem Skeptical am 30. Mai in Augsburg! Nicht nur bei Rocket Beans TV, auch bei wissenschaftskommunikation.de waren die beiden Physiker Reinhard Remfort (l.) und Nicolas Wöhrl (r.) in diesem Monat zu Gast. … Weiterlesen

21. Januar 2019
von Bernd Harder
6 Kommentare

„Skeptical“ im Mai in Augsburg mit Methodisch inkorrekt, Tommy Krappweis, Lydia Benecke und vielen weiteren Top-Acts

Am 30. Mai ist der Weltuntergang? Nö, am 30. Mai ist „Skeptical“ – unter anderem mit dem Thema „Weltuntergangsmythen“ (konkret sprechen wir über Nostradamus und über den Polsprung). Darüber hinaus geht es um Verschwörungstheorien. Zu Gast bei uns ist ein … Weiterlesen