gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

19. Juni 2019
von Bernd Harder
120 Kommentare

Masern in Jena und die Reaktion der betroffenen Waldorfschule

In den USA hat man gerade die Waldorf-Schulen als „Bastion of Anti-Vaccine Fervor“ identifiziert. Und in Deutschland? Wir zitieren mal aus der aktuellen „Schulpost“ (vom 14. Juni) der Freien Waldorfschule Jena: Aus dem Schulalltag kann man noch berichten, dass am … Weiterlesen

16. Juni 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Gemeingefährliche Impfgegner in der FAZ – und ein offener Brief an den Vergangenheitsverklärer Peter Millowitsch

Gestern in der FAZ (auch im Bezahlangebot von FAZ+ und bei Blendle): Ähnlich wie in der GEO-Titelgeschichte vom März besuchen die Autoren verschiedene Impfgegner-Stammtische sowie Personen/Institutionen, die gegen die dort verbreiteten Falschmeldungen angehen: Es dauert nicht lange, bis eine Teilnehmerin … Weiterlesen

10. Juni 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

SkepKon-Video: „Impfen – Pro und Contra. Eine Einordnung“

Das erste Video von der SkepKon 2019 ist online (ein Film von Andreas Weimann): Wollen Eltern sich über Impfen informieren, wird ihnen häufig das Buch „Impfen Pro & Contra“ von Dr. Martin Hirte empfohlen. Verkaufsargument ist seine angeblich ausgeglichene und … Weiterlesen

4. Juni 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Impfgegner: „Ärzte müssen kämpfen“, sagt der Psychologe Philipp Schmid

bento porträtiert Skeptiker-Autor Philipp Schmid: Dass er etwas zu sagen hat, merkt man auch seiner Präsentation auf der Impfkonferenz an. Während andere Referierende mit gesenktem Kopf Zahlenreihen vortragen, spricht Philipp nicht nur über Verschwörungstheorien zum Mittelalter, sondern zeigt auch Videos … Weiterlesen

15. Mai 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Impfen oder nicht als moralische Pflicht – und die Impfgegner-Kita „Pustelblume“

Interessanter Essay bei Zeit-Online: Der Autor meint Hinweise dafür gefunden zu haben, dass unter Impfgegnern „die vermeintliche Reinheit oder Natürlichkeit des Körpers“ zum „moralischen Prinzip“ erhoben wird: Das zeigt auch die Forschung der Soziologin Jennifer Reich, die Eltern befragt hat, … Weiterlesen

11. Mai 2019
von Bernd Harder
19 Kommentare

Veraschung oder Verarschung? Hazel Brugger besucht eine Heilpraktiker-Messe

Sie sind wissenschaftsfeindlich und sie werden immer mehr: Impfgegner. Aber was sind ihre Argumente? Und wieso finde ich so viele von ihnen auf Heilpraktiker-Kongressen … … fragte sich Hazel Brugger gestern Abend in der heute-show. Wirklich schwierig, auf einer solchen … Weiterlesen

8. Mai 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

„Hebammen als Impfgegner“ jetzt bei Welt plus

Vor vier Tagen in der Welt am Sonntag, heute bei Welt+: Das Feature von Anousch Mueller („Unheilpraktiker“) illustriert anhand verschiedener Schlaglichter die Eso-Affinität und Impfgegnerschaft vieler Hebammen: „Es ist ein Drama“, sagt Sabine Kroh zu all dem. Sie arbeitet in … Weiterlesen

3. Mai 2019
von Bernd Harder
30 Kommentare

HIV oder Milzbrand gefällig? Ach nö, lassen Sie mal – sagt der Virenleugner und Impfgegner

Endlich kommt mal ein Journalist auf die naheliegende Idee, einen Virenleugner zu fragen, ob er ihn mit HIV oder mit dem Milzbrand-Erreger Bacillus anthracis infizieren darf: Das Gesicht von Klaus Bielau (l.) ist sehenswert. Die Szene gibt’s einzeln bei Facebook … Weiterlesen

29. April 2019
von Bernd Harder
13 Kommentare

„Zeit“: Ein Masernpatient im Wartezimmer – zwei tote Kinder

Was Impfgegner partout nicht verstehen (oder verstehen wollen): Im „Dossier“ der aktuellen Zeit (18/2019, kostenpflichtig auch bei Zeit+) finden sie die Antwort: Die Geschichte beginnt an einem Montag im Mai 1999 in einer Kinderarztpraxis in Bad Salzuflen: Damals nahm hier … Weiterlesen