gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

8. September 2013
von Bernd Harder
15 Kommentare

Geschichten aus der Gruft: Däniken und andere Mumien

(gwup) Unverweste Leichen sind nichts Rätselhaftes – sie wurden weder von Gott verflucht noch in besonderer Absicht vor dem Verfall bewahrt. Weiterlesen

5. Mai 2010
von Bernd Harder
5 Kommentare

„Tolle Theorien“: GWUP bei Servus TV

(gwup) „Wieviel Unvernunft verträgt die Wissenschaft?“ will Moderatorin Isabella Richtar bei „Talk im Hangar 7“ wissen. Drei ausgewiesene Skeptiker werden die Position von Vernunft und Rationalität vertreten. Weiterlesen

26. Juni 2009
von Inge Hüsgen
6 Kommentare

SKEPTIKER 2/09: „Pseudo-Ökonomie?“

(gwup) Frisch aus der Druckerpresse: SKEPTIKER 2/09. Themen sind unter anderem: Ist die Wirtschaftswissenschaft eine Pseudowissenschaft? Prä-Astronautik: Götterdämmerung bei Däniken & Co., Umweltmedizin: Vergiftet ohne Gift Weiterlesen

17. November 2008
von Rouven Schaefer
7 Kommentare

Abstruse Uri-Geller-Alien-Show auf ProSieben

(gwup) Unterirdisch schlecht, eine Verhöhnung der Intelligenz der Zuschauer und der Aliens – so kann man die neueste Peinlichkeit bei ProSieben beschreiben: Uri Gellers Alien-Show wurde in den Medien verrissen, dabei kam der Humor nicht zu kurz, lesen Sie selbst. Weiterlesen

16. April 2008
von Stefan Kirsch
10 Kommentare

Voynich-Manuskript: Geheimnis oder Geschwafel?

Das Voynich-Manuskript gilt als eines der rätselhaftesten Bücher überhaupt. Das handgeschriebene Werk ist in unbekannten Buchstaben verfasst und zeigt Bilder, deren Bedeutung noch niemand schlüssig erklären konnte. Das Alter des Buchs ist nicht bekannt, wird aber meist auf etwa 500 … Weiterlesen