gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

27. Februar 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Buchtipp: „Die Macht des Charlatans“ – historisch aktuell

Heute hat Welt-Online ihre Empfehlungsliste der besten Sachbücher für den März veröffentlicht. Auf Platz eins: Die Macht des Charlatans von der österreichisch-jüdischen Gelehrten Grete de Francesco. 1937 erschienen, „zeigt die Neuausgabe, wie überraschend aktuell das Thema gerade jetzt ist“, rezensiert … Weiterlesen

20. Februar 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Smarter leben“-Podcast: Warum sich Natalie Grams von der Homöopathie losgesagt hat

Heute im Smarter leben-Podcast von Spiegel-Online: Natalie Grams verschrieb einst selbst Globuli, dann wandte sie sich von der Homöopathie ab. Im Podcast erklärt die Medizinerin den Placeboeffekt der Mittel – und sagt, wann es gefährlich wird. Zum Weiterlesen: Homöopathie – … Weiterlesen

16. Februar 2021
von Bernd Harder
5 Kommentare

Buchtipp: „Fakemedizin – Falsche Heilversprechen skrupelloser Ärzte und gerissener Gurus“

Christian Kreil, der den Blog Stiftung Gurutest betreibt, hat ein Buch geschrieben: Fake-Medizin: Falsche Heilversprechen skrupelloser Ärzte und gerissener Gurus Dieses Buch ist die Abrechnung eines medizinischen Laien: mit ausgebildeten Ärzten, die es besser wissen müssten und die ihr Berufsethos … Weiterlesen

8. Februar 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

StudentInnen-Wettbewerb von INH und GWUP: Analysieren Sie kritisch eine Homöopathie-Studie

Die Homöopathen (diesmal in Österreich) haben gerade mal wieder ihre völlige Humor- und Phantasielosigkeit unter Beweis gestellt, indem sie einen „Gegenpreis zum Goldenen Brett“ vergeben haben – mit der unfassbar originellen Begründung, Homöopathie-Kritiker wie Natalie Grams, Florian Aigner und Christian … Weiterlesen

31. Januar 2021
von Bernd Harder
10 Kommentare

Fünf Jahre INH – und die Welt ist ein wenig anders

Elf von siebzehn Landesärztekammern haben in den vergangenen Monaten die Homöopathie aus der ärztlichen Weiterbildung gestrichen. Der Absatz homöopathischer Mittel schrumpft. Sogar die Grünen gehen auf Distanz zu dem umstrittenen Heilverfahren. Und dass die Feststellung „… keine Wirkung über den … Weiterlesen

23. Januar 2021
von Bernd Harder
69 Kommentare

„Heilpraktiker“ in der SZ: „Riskante Parallelwelt“

Heute in der Süddeutschen Zeitung (und bei SZ+): Claudia Ruby (Carl-Sagan-Preisträgerin der GWUP) beschreibt die aktuelle Debatte „über den Beruf des Heilpraktikers“, ausgehend von dem Fall Klaus R. in Brüggen. Die INH-Leiterin Jutta Hübner umreißt in dem Artikel zunächst das … Weiterlesen

17. Januar 2021
von Bernd Harder
2 Kommentare

Homöopathie und Fehlschlüsse: Natalie Grams bei „Ben Spricht“

Natalie Grams war beim Podcast Ben Spricht zu Gast: Wir besprechen, wie unser Gehirn uns austrickst und wie das am Beispiel Homöopathie besonders gut zu beobachten ist. Natalie schrieb das Buch „Was wirklich wirkt“ und erklärt auch mir, an welchen … Weiterlesen

14. Januar 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

SAM-Bluff-Forschung, Immunsystem und Infodemie

Prof. Edzard Ernst hat auf der Online-Plattform Publikum einen Beitrag mit Bezug zu seinem neuen Buch veröffentlicht: Forschung ist zweifelsohne notwendig, wenn wir die vielen offenen Fragen in der SAM (Sogenannte Alternative Medizin) beantworten wollen. Aber leider ist ein Großteil … Weiterlesen

14. Januar 2021
von Bernd Harder
11 Kommentare

Homöopathie ist keine Naturheilkunde – und wie man das schon der Schule vermitteln kann

Man kann es nicht oft genug wiederholen: ZEIT ONLINE: Herr Professor Michalsen, wir wollen über Naturheilkunde sprechen. Fangen wir mit dem Wichtigsten an: Was soll das überhaupt sein? Andreas Michalsen: Die Naturheilkunde macht sich Heilfaktoren aus der Natur zunutze. Wir … Weiterlesen