gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

21. Mai 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Evokids“: Anna Beniermann beim Skeptical am 30. Mai in Augsburg

Die Biologiedidaktikerin Dr. Anna Beniermann von der Arbeitsgemeinschaft Evolution in Biologie, Kultur und Gesellschaft stellt beim „Skeptical“ der GWUP am 30. Mai in Augsburg das Evokids-Projekt vor. Sie übernimmt diesen Programmteil für Dr. Michael Schmidt-Salomon, der wegen der Buskampagne der … Weiterlesen

20. Mai 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Edzard Ernst und Natalie Grams bei „Esoterik in der Medizin“ an der MedUni Wien

Am Mittwoch (22. Mai) in Wien: Komplementär- oder paramedizinische Methoden sind populär und werden von vielen Patientinnen und Patienten nicht nur nachgefragt, sondern oft auch eingefordert. Diese Veranstaltung aus der Serie „Alumni Standpunkt“ bietet einen Einblick in Methoden und deren … Weiterlesen

20. Mai 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Skeptics in the Pub Wien: Wie werden eigentlich Arzneimittel zugelassen?

Morgen (Dienstag, 21. Mai) bei Skeptics in the Pub Wien: Werden Inhaltsstoffe von Medikamenten verschwiegen, gibt es tatsächlich keine placebo-kontrollierten Zulassungsstudien für Arzneimittel und kümmert sich wirklich niemand um Nebenwirkungen? In diesem Vortrag werden Mythen und Fake News rund um … Weiterlesen

15. Mai 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Buchvorstellung in Fürth: „Anthroposophie – Eine kurze Kritik“ mit André Sebastiani

Am 28. Mai stellt André Sebastiani sein Buch „Anthroposophie“ in Fürth vor. André Sebastiani fasst die Kritikpunkte am anthroposophischen Lehrgebäude zusammen und beleuchtet dabei auch die sogenannten Praxisfelder, auf denen Anthroposophie sich gesellschaftlich niederschlägt: Pädagogik, Medizin und Landwirtschaft. Die Veranstaltung … Weiterlesen

4. April 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Verschwörungstheorien: Studientag im Mai in Frankfurt

Am 23. Mai veranstaltet das „Zentrum Ökumene“ der EKHN in Frankfurt einen Studientag zum Thema Verschwörungstheorien. Forscher*innen warnen vor einem kulturellen Wandel durch die Vielzahl an Verschwörungsideologien. Sie schleichen sich in unsere Alltagskultur und können unsere Einstellung verändern. Ihr unversöhnlicher … Weiterlesen

3. April 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Der Carl-Sagan-Preis 2019 für Journalisten: jetzt Vorschläge einreichen

Bei der SkepKon vom 30. Mai bis 1. Juni in Augsburg wird auch der Carl-Sagan-Preis der GWUP für Journalisten vergeben. Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt einen/eine Journalisten/in, der/die sich in den vergangenen zwei Jahren aus wissenschaftlicher Sicht mit … Weiterlesen

2. April 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Zwischen Irrtum und Täuschung: „Verschwörungstheorien und Fake News“ im Mai in Hildesheim

Zwischen Irrtum und Täuschung – Verschwörungstheorien und Fake News … ist der Titel eines Studientags, der am 22. Mai (Mittwoch) in Hildesheim stattfindet. Zur Online-Anmeldung geht es hier. Die Teilnahme kostet 18 Euro inklusive Mittagessen und Kaffee. Zum Weiterlesen: Holm … Weiterlesen