gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

9. Juli 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Kortizes-Vortrag in Nürnberg: „Verschwörungstheorien in der Postfaktokalypse“

Heute Abend spricht Prof. Klaus Überla in Nürnberg zum Thema „Impfen – ja oder nein?“ Am nächsten Dienstag (16. Juli) endet die diesjährige Vortragsreihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ mit Alle Übel dieser Welt? Verschwörungstheorien in der Postfaktokalypse Die Veranstaltung im … Weiterlesen

1. Juli 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Impfen ja oder nein?“ Vortrag bei Kortizes in Nürnberg

Morgen (2. Juli) ist Florian Freistetter mit der „Mondlandungslüge“ in Nürnberg. Am nächsten Dienstag (9. Juli) setzt Prof. Klaus Überla die Vortragsreihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ fort: Impfen ja oder nein? Facebook, YouTube und Co. sind bei Impfgegnern beliebte Plattformen, … Weiterlesen

26. Juni 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Florian Freistetter in Nürnberg: „50 Jahre Mondlandung – 50 Jahre Lüge?“

Den nächsten Vortrag der Veranstaltungsreihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ im Nürnberger Planetarium bestreitet am Dienstag (2. Juli) Dr. Florian Freistetter: Was wäre, wenn die Mondlandung wirklich nur eine Täuschung gewesen wäre? Was würde daraus folgen und wie realistisch ist es, … Weiterlesen

18. Juni 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Vom Reiz des Übersinnlichen“ im Juli in Nürnberg: Moderne Verschwörungstheorien

Die diesjährige Kortizes-Vortragsreihe „Vom Reiz des Übersinnlichen“ im Nürnberger Planetarium widmet sich dem Themenschwerpunkt „Moderne Verschwörungstheorien“. Zum Auftakt spricht am Dienstag (25. Juni) Prof. Michael Butter über „Verschwörungstheorien, Populismus und die Krise der Demokratie“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. … Weiterlesen

9. Juni 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Der Buddler“ bei Skeptics in the Pub in Köln: Globuli, Kornkreis und dreimal schwarzer Kater

Am 18. Juni (Dienstag) ist Mirko „Der Buddler“ Gutjahr bei Skeptics in the Pub in Köln zu Gast: Astro-TV, Orgon-Akkumulator und Heilstein-Horoskop: Was als moderne Lebenshilfe anmutet, hat seinen Ursprung in archaischen Denkmustern, die nicht vollständig durch ein modernes rational-wissenschaftliche … Weiterlesen

8. Juni 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Vortrag in Göttingen: „Heiler, Heil, Geschäftemacher – rechte Esoterik im Internet-TV“

Am Mittwoch (12. Juni) ist Dr. Holm Hümmler in Göttingen zu Gast: Heiler, Heil, Geschäftemacher – rechte Esoterik im Internet-TV Aus der Ankündigung: Beim Thema „Rechte Esoterik“ denkt man gerne an angebliche okkulte Rituale der SS, Jan Hanussen, Axel Stoll, … Weiterlesen

7. Juni 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Holm Hümmler bei Skeptics in the Pub Wien: 50 Jahre Mondlandung – oder doch nicht?

Am 18. Juni (Dienstag) ist SkepKon-Referent Dr. Holm Hümmler bei Skeptics in the Pub Wien zu Gast: „50 Jahre Mondlandung – oder doch nicht? Verschwörungsbehauptungen um die Apollo-Missionen und wie man sie testen kann“ Im Juli wird der 50. Jahrestag … Weiterlesen

21. Mai 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Evokids“: Anna Beniermann beim Skeptical am 30. Mai in Augsburg

Die Biologiedidaktikerin Dr. Anna Beniermann von der Arbeitsgemeinschaft Evolution in Biologie, Kultur und Gesellschaft stellt beim „Skeptical“ der GWUP am 30. Mai in Augsburg das Evokids-Projekt vor. Sie übernimmt diesen Programmteil für Dr. Michael Schmidt-Salomon, der wegen der Buskampagne der … Weiterlesen

20. Mai 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Edzard Ernst und Natalie Grams bei „Esoterik in der Medizin“ an der MedUni Wien

Am Mittwoch (22. Mai) in Wien: Komplementär- oder paramedizinische Methoden sind populär und werden von vielen Patientinnen und Patienten nicht nur nachgefragt, sondern oft auch eingefordert. Diese Veranstaltung aus der Serie „Alumni Standpunkt“ bietet einen Einblick in Methoden und deren … Weiterlesen