gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

23. September 2012
von Bernd Harder
3 Kommentare

Hellseher reloaded? Warum eine TV-Parodie kein Ritterschlag ist

(gwup) Unsinns-Verkäufer und Scharlatane versuchen aus allem Kapital zu schlagen, selbst aus Negativschlagzeilen. Aber funktioniert das wirklich? Weiterlesen

30. Mai 2010
von Inge Hüsgen
1 Kommentar

Skeptiker 2/10: Wer die Wahl hat …

(gwup) Wie man eine beeindruckende Vorführung von Uri Geller mit purem psychologischem Wissen nachvollziehen kann, erklären Prof. Andreas Hergovich und seine Koautoren im SKEPTIKER 2/10. Weiterlesen

3. März 2010
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Warum Uri Geller nicht auf Ziegen starrte

(gwup) Gehörte dereinst auch Uri Geller zu den „Männern die auf Ziegen starren“? Bis heute fördert der Löffelbieger absichtsvoll Gerüchte dieser Art. Tatsächlich wurde Geller in den 1970er-Jahren beim US-Geheimdienst vorstellig, um seine „Kräfte“ zu demonstrieren. Mit mäßigem Erfolg. Weiterlesen

4. Mai 2009
von Stefan Kirsch
2 Kommentare

Prof. Stadler bloggt nett über die GWUP: Merci!

(gwup) Der Berner Immunologe Prof. Beda Stadler ist ein so fachkundiger wie auch wortgewaltiger Kritiker der Komplementärmedizin. Jetzt bloggt er in der NZZ regelmäßig über Globuli & Co.: interessante Lektüre für kritische Denker, finden die freundlichen Skeptiker von der GWUP … Weiterlesen

13. Januar 2009
von Stefan Kirsch
4 Kommentare

Next Uri Geller: Fauler Zauber 2.0

(gwup) Uri Geller sucht wieder einen Nachfolger auf ProSieben. Das war vergangenes Jahr vielleicht noch spannend. Diesmal mag ich nicht darüber bloggen. Es ist sowieso schon alles gesagt: Uri Geller ist ein Trickser. Punkt. Wen’s trotzdem interessiert: Unsere Artikel zur letzten Sendung stehen hier in einer Übersicht … Weiterlesen

7. Januar 2009
von Holger von Rybinski
21 Kommentare

Kritik an „Galileo Mystery“ mit Geller & Co.

(gwup) Es gibt gutes Fernsehen. Es gibt schlechtes Fernsehen. Macht nix. Wirklich ärgerlich ist aber wiederholt schlechtes Fernsehen. Ein Musterbeispiel dafür, wie gute Recherche einer vermeintlich guten Quote geopfert wird, liefert immer wieder mal „Galileo Mystery“ vom Uri-Geller-Kanal alias ProSieben. Holger von Rybinski hat sich den Schmarrn angesehen. Wir haben ihn nicht gezwungen! Hier seine Kritik … Weiterlesen