gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

15. Juni 2014
von Bernd Harder
1 Kommentar

Schweizer Appell: Wissenschaft vor Politik bei Komplementärmedizin

(gwup) Die GWUP-News sprachen mit SkepKon-Referentin Jasmin Barman-Aksözen über einen Appell der schweizer Skeptiker: *Wissenschaft vor Politik bei Komplementärmedizin*. Weiterlesen

7. August 2011
von Inge Hüsgen
Keine Kommentare

Skeptiker in der Schweiz

(gwup) Um Wissenschaft, kritisches Denken und Unterhaltung geht es beim Denkfest, das vom 8.-11. September diesen Jahres in Zürich stattfindet. Mit dem Initiator Andreas Kyriacou sprach Sebastian Bartoschek. Weiterlesen

20. Mai 2009
von Stefan Kirsch
6 Kommentare

CERN & Illuminati: Dichtung und Wahrheit?

(gwup) Wieviel Wahrheit steckt in der Dichtung von Dan Brown? Im Kinofilm „Illuminati“ (Regie: Ron Howard) jagt Tom Hanks wieder einmal fiese Verschwörer, die mit Antimaterie aus dem Forschungszentrum CERN den Vatikan sprengen wollen. Die GWUP fragte einen ihrer langjährigen CERN-Insider, was von der Geschichte zu halten ist … Weiterlesen

4. Mai 2009
von Stefan Kirsch
2 Kommentare

Prof. Stadler bloggt nett über die GWUP: Merci!

(gwup) Der Berner Immunologe Prof. Beda Stadler ist ein so fachkundiger wie auch wortgewaltiger Kritiker der Komplementärmedizin. Jetzt bloggt er in der NZZ regelmäßig über Globuli & Co.: interessante Lektüre für kritische Denker, finden die freundlichen Skeptiker von der GWUP … Weiterlesen

17. April 2009
von Stefan Kirsch
19 Kommentare

Prof. Beda Stadler: Homöopathen ohne Beweise

(gwup) In der Schweizer Presse meldet sich noch ein streitbarer Wissenschaftler gegen die Homöopathie zu Wort: Der Molekularbiologe Prof. Beda Stadler meint, dass Homöopathie seit 200 Jahren unbewiesen und nicht wirksamer als das Badewasser der Sektenführerin Uriella sei … Weiterlesen

11. April 2009
von Stefan Kirsch
67 Kommentare

Prof. Edzard Ernst: Homöopathie ist heute widerlegt

(gwup) Im Mai stimmen die Schweizer über einen Verfassungsartikel zur Förderung der Komplementärmedizin ab. Im „Tagesanzeiger“ erklärt der Mediziner Prof. Edzard Ernst, warum er nach jahrelanger Forschung die Homöopathie heute als widerlegt betrachtet. Doch das war nicht immer so: Prof. Ernst war einst selbst von der Wirkung der Globuli überzeugt … Weiterlesen