gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

18. November 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Verschwörungstheorien und Pseudowissenschaft: Tipps für den Schulunterricht gesucht

Im Sommer hat erstmals auch das Fernsehen (report München) über die Schulprojekttage in Augsburg und Schwaben zum Thema Verschwörungstheorien berichtet: Diese Veranstaltungen mit dem Fachbereich Religions- und Weltanschauungsfragen im Bistum Augsburg und der GWUP laufen seit drei Jahren sehr erfolgreich. … Weiterlesen

11. Februar 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Video von Skeptics in the Pub Wien: Was tun gegen die Anti-Aufklärung?

Jetzt online: Der Vortrag „Die Welt in 3 Töpfen – Eine Anleitung zur Aufklärung“ der österreichischen Biochemikerin Renée Schroeder bei Skeptics in the Pub Wien: Was Europa der Welt und der Menschheit geschenkt hat, ist die Aufklärung. Die Idee, dass … Weiterlesen

5. Februar 2015
von Bernd Harder
3 Kommentare

Verschwörungstheoretiker, Pseudoskeptiker und Aufklärung im Internet-Zeitalter

(gwup) Esoteriker, Impfgegner und Verschwörungstheoretiker halten sich selbst für *skeptisch*, sind es aber nur partiell – und damit pseudoskeptisch. Weiterlesen

4. Februar 2012
von Inge Hüsgen
30 Kommentare

Deutschland auf Nymphenjagd

(gwup) Wird Deutschland zur Eso-Republik? Immer mehr Nachwuchs-Wissenschaftler gehen ins Ausland, während die Unis sich mit Wünschelruten, Homöopathie und der Suche nach „Naturwesen“ beschäftigen. Ein Kommentar von Andreas Dietz zu Angela Merkels Zukunftsdialog. Weiterlesen

27. August 2009
von Bernd Harder
3 Kommentare

Illuminati in Ingolstadt: Alles nur Fantasie?

(gwup) Wer ist schuld, wenn am Wochenende kein Klempner ins Haus kommt? Oder an der Wirtschaftskrise? Natürlich die Illuminaten! Auf den Spuren dieses bekanntesten Geheimbunds der Welt (sic!) wandelt eine neue Stadtführung in der Illuminaten-Stadt Ingolstadt. Bernd Harder berichtet darüber im neuen SKEPTIKER, der Mitte September erscheint. Hier ein kleiner Auszug … Weiterlesen