gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

7. März 2021
von Bernd Harder
11 Kommentare

Corona-Demos: Mit „Captain Future“ in die Vergangenheit

Bei den völlig abgedrehten Corona-Demos in Berlin (wir berichteten) taucht immer wieder eine Gestalt auf, die sich selbst „Captain Future“ nennt: Der Berliner Tagesspiegel schrieb im Dezember: Der stets im gelben Umhang auftretende „Captain Future“ alias Michael B. kommt aus … Weiterlesen

1. Februar 2021
von Bernd Harder
7 Kommentare

Verfolgt – wie einst Anne Frank? ZDF-History über NS-Vergleiche der „Querdenken“-Bewegung

Auch ZDF History befasst sich mit den NS-Vergleichen der „Querdenker“: Gesundheitsschutz – per „Ermächtigungsgesetz“ wie 1933? Verfolgt – wie einst Anne Frank? Die Bundesrepublik eine „DDR 2.0“? „ZDF-History“ durchleuchtet den Trend zu historischen Vergleichen. Das vollständige Video (zirka 45 Minuten) … Weiterlesen

25. Januar 2021
von Bernd Harder
10 Kommentare

Weimarer Corona-Urteil ist nicht sensationell, sondern eine „methodisch höchst fragwürdige Einzelentscheidung“

Am Wochenende machte ein „spektakuläres“ (Focus-Online) beziehungsweise „sensationelles“ (Nordkurier) Corona-Urteil Schlagzeilen. Das Amtsgericht Weimar sprach einen Mann frei, der im April 2020 gegen die Kontaktauflagen verstoßen hatte und deshalb ein Bußgeld von 220 Euro bezahlen sollte. In der Urteilsbegründung erklärte … Weiterlesen

16. Januar 2021
von Bernd Harder
15 Kommentare

Esoterik in der Corona-Krise: Ganzheitliche Sinnsuche oder Gefahr für die Demokratie?

Unser #ferngespräch-Gast vom 5. Januar zum Thema „Sekten“, Fabian Maysenhölder, hat für seinen Podcast Secta.fm auch eine Folge über Esoterik produziert: Die Esoterik ist eine Weltanschauung, die sehr vielfältig und breit gefächert ist. In der heutigen Szene begegnen uns allerhand … Weiterlesen

25. Dezember 2020
von Bernd Harder
71 Kommentare

Neue „Querdenker“-Studie: Misstrauensgemeinschaft mit eigenwilliger Auffassung von Kritik

„Querdenken“-Initiator Michael Ballweg will „bis auf Weiteres“ keine Corona-Demos mehr veranstalten. In einer Videobotschaft von Heiligabend kündigt er eine Pause bis zum Frühling an. Dies empfehle er auch anderen „Querdenken“-Gruppen in Deutschland. Ballweg sieht sich zurzeit mit einer Klage vom … Weiterlesen

10. Dezember 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: „Fake oder Fakt: Wie die Wahrheit unter die Räder kommt“

Neu bei Leschs Kosmos: Fake oder Fakt: Wie die Wahrheit unter die Räder kommt Verschwörungsmythen über das Coronavirus, Chemtrails oder den Klimawandel haben Hochkonjunktur. Woher kommen sie, warum glauben Menschen daran – und wem nutzen diese Verschwörungstheorien? Hier geht’s zum … Weiterlesen

4. Dezember 2020
von Bernd Harder
17 Kommentare

Wer ist eigentlich „Das Volk“ gegen Corona? Geld, Klagen und Extremismus bei den Querdenkern

Vor einer Woche haben wir über das Finanzgebaren der „Querdenken“-Bewegung berichtet. Jetzt sind netzpolitik.org und frontal_ (das YouTube-Format von frontal 21) der Frage nachgegangen, wo eigentlich das Geld für „die größte Klage in der deutschen Geschichte“ herkommt – konkret für … Weiterlesen

1. Dezember 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: Zwei ehemalige Rechtsradikale über Jana aus Kassel, Attila Hildmann und die Corona-Proteste

Auch mal interessant: Der Neonazi-Aussteiger Philip Schlaffer, den ich im September bei einem Vortrag in Augsburg kennengelernt habe (und auf den wir schon im Zusammenhang mit der Nachtcafé-Sendung „Im Leben verirrt“ hinwiesen), betreibt unter anderem den Youtube-Kanal EX – Rechte … Weiterlesen

30. November 2020
von Bernd Harder
4 Kommentare

Podcast der Schweizer Skeptiker: Denken steht nicht im Fokus bei den Corona-„Querdenkern“

Die zweite Folge des neuen Podcasts Schlecht beraten der Schweizer Skeptiker ist erschienen: Um besser zu verstehen, was die Corona-Querdenken-Bewegung bewegt, haben wir einen Blick in ihre Welt gewagt. Was wir dort angetroffen haben: Verharmlosung oder Leugnung der Pandemie, absurde … Weiterlesen

29. November 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: ZDF-Samstagskrimi um „alternative“ Medien, Fake News und Verschwörungsmythen

Im ZDF-Samstagskrimi Wilsberg – Alles Lüge gestern Abend ging es um „alternative“ Medien, Fake News, Verschwörungsmythen und Internet-Trolle. Der Tagesspiegel schreibt dazu: Als die neue Episode der ZDF-Krimireihe „Wilsberg“, die an diesem Samstagabend ausgestrahlt wird, vor gut einem Jahr gedreht … Weiterlesen