gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

28. Januar 2023
von Bernd Harder
1 Kommentar

Katzenkönig und Feuergeister: Magisches Denken vor Gericht

Der Strafrechts-Klassiker vom „Katzenkönig“ wird in der Juristerei heute noch diskutiert. Einige weitere skurrile Fälle, bei denen „magisches Denken strafrechtsdogmatische Probleme“ aufwarf, hat Legal Tribune Online (wie schon mal 2015) zusammengestellt. Zum Beispiel: Nach der spiritistischen Literatur sei es möglich, … Weiterlesen

24. November 2022
von Bernd Harder
25 Kommentare

Querdenker vor Gericht: Der Staat schlägt zurück ­ „wie ein Blinder, ziellos“

In der Zeit am Wochenende (47/2022) ist eine Reportage von Philipp Daum zum Thema „Querdenker vor Gericht“ erschienen: Der Staat schlägt zurück Daum schildert zunächst verschiedene Prozessszenen und unterlegt diese mit Sachinformationen, zum Beispiel: Seit Monaten laufen Hunderte Verfahren gegen … Weiterlesen

16. August 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Janos Hegedüs über seinen Rechtsstreit mit Coach Cecil und was wir daraus lernen können

Gute Nachrichten: Dr. Janos Hegedüs hat seinen zwei Jahre dauernden Rechtsstreit mit „Coach Cecil“ gewonnen: Ich habe im Jahr 2018 eines meiner ersten Debunking-Videos Coach Cecil gewidmet. Es hat ihm nicht gefallen. Nach einem etwa zwei Jahre langen Rechtsstreit habe … Weiterlesen

22. Dezember 2021
von Bernd Harder
5 Kommentare

BVerfG hebt Urteil auf: Vortragende durfte Xavier Naidoo einen Antisemiten nennen

Es ist eine lange Geschichte: Schon 2015 standen sich Xavier Naidoo und die Amadeu Antonio Stiftung vor Gericht gegenüber. Es ging damals um mehrere Passagen in einem kritischen Artikel über den Sänger, gegen den Naidoo eine einstweilige Verfügung beantragte. Der … Weiterlesen

9. November 2021
von Bernd Harder
8 Kommentare

Fuellmich verliert vor Gericht gegen Drosten, weil er sich weigert, eine Maske aufzusetzen

Vor einem Jahr berichteten wir über eine Berliner Karaoke-Bar, die (mit Hilfe des Möchtegern-Kanzlers Reiner Fuellmich) Christian Drosten verklagte, weil der sämtliche Schäden durch die Corona-Maßnahmen „persönlich“ zu verantworten hätte. Ist Quatsch-Jura, kommentierte damals Anwalt Jun. Heute bei der Verhandlung … Weiterlesen

8. August 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Wie ist die Rechtslage, wenn man meint, auf einen Geist zu schießen, aber einen Menschen tödlich trifft?

Kurioser Fall: Ein geistergläubiges Mitglied einer bewaffneten Bürgerwehr schießt auf einen Maurer, den er aufgrund seiner weißen Berufsbekleidung für eine Geistererscheinung hält. So geschehen im Jahr 1804 im Londoner Stadtteil Hammersmith. Die Rechtsfragen, die das Geschehen aufwirft, wurden allerdings erst … Weiterlesen

17. April 2021
von Bernd Harder
20 Kommentare

Mustervorlagen aus dem Netz und eine Welle von Elternanträgen: Der „Maskenverbot“-Gerichtsbeschluss von Weimar und seine Folgen

Update vom 24. September Razzia in Uniklinik: Würzburger Professorin Ulrike Kämmerer in „Querdenker“-Affäre verstrickt ————————————————————————————————————————– Eine Woche ist jetzt vergangen seit dem Eilbeschluss, mit dem das Amtsgericht Weimar den Infektionsschutz an zwei Schulen untersagt hat (wir berichteten hier). Bei Walulis … Weiterlesen

25. Januar 2021
von Bernd Harder
11 Kommentare

Weimarer Corona-Urteil ist nicht sensationell, sondern eine „methodisch höchst fragwürdige Einzelentscheidung“

Am Wochenende machte ein „spektakuläres“ (Focus-Online) beziehungsweise „sensationelles“ (Nordkurier) Corona-Urteil Schlagzeilen. Das Amtsgericht Weimar sprach einen Mann frei, der im April 2020 gegen die Kontaktauflagen verstoßen hatte und deshalb ein Bußgeld von 220 Euro bezahlen sollte. In der Urteilsbegründung erklärte … Weiterlesen

7. August 2020
von Bernd Harder
8 Kommentare

Noch kein Wort von der Schwerpunktstaatsanwaltschaft Cottbus zum Fall Attila Hildmann

Die Süddeutsche Zeitung (online bei SZ+) geht heute der Frage nach, was die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Internetkriminalität im brandenburgischen Cottbus bislang in der Causa Attila Hildmann unternommen hat, gegen den sie seit drei Monaten wegen Volksverhetzung ermittelt. Die kurze Antwort: nichts. … Weiterlesen

13. April 2020
von Bernd Harder
6 Kommentare

Video: „Kanzlei WBS“ zu dem Globuli-Urteil von Darmstadt

Der populäre Youtube-Kanal „Kanzlei WBS“ rekapituliert das umstrittene Urteil des Landgerichts Darmstadt vom Februar in Sachen „HCG C30 Globuli“. Zur Erinnerung: Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs hatte einen Anbieter von „Diät-Globuli“ auf der Basis des Schwangerschaftshormons HCG zunächst abgemahnt … Weiterlesen