gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

21. März 2010
von Inge Hüsgen
18 Kommentare

Schädeldeuter und Graphologen

(gwup) Verrät die Handschrift wirklich die Persönlichkeit des Schreibers? Mit Graphologie und anderen unseriösen Methoden der Psychodiagnostik hat sich Prof. Uwe Kanning auseinandergesetzt. Einige Ergebnisse stellt der Psychologe auf der GWUP-Konferenz 2010 vor. Weiterlesen

13. März 2010
von Amardeo Sarma
84 Kommentare

Skeptiker vs. Klimaskeptiker

Während die neueste Skeptiker-Ausgabe sich mit eingebildeten Gefahren der grünen Gentechnik befasst, ist die Desinformation über Globale Erwärmung das Thema in der neuesten Ausgabe von Skeptical Inquirer. Anfang der 80er Jahre gab es erste konkrete Vermutungen über einen Zusammenhang menschlichen … Weiterlesen

13. März 2010
von Bernd Harder
8 Kommentare

Reality-Check für Jodie Foster: Skepsis in Hollywood

(gwup) Rote Laserstrahlen? Laute Explosionen im All? Riesenkäfer? Mit solchen Leinwandmythen will das Hollywood-Projekt „Science and Entertainment Exchange“ aufräumen. Weiterlesen

13. März 2010
von Bernd Harder
5 Kommentare

Aliens beim „House“-Arzt

(gwup) Ufo-Entführungen und mysteriöse „Implantate“ sind ein beliebtes Film-Thema – sogar in einer Folge von „Dr. House“ spielt das Phänomen eine Rolle. Aber was steckt dahinter? In der Realität gehen Skeptiker wie Joe Nickell oder Werner Walter der Sache nach. Weiterlesen

9. März 2010
von Bernd Harder
10 Kommentare

Buchtipp: Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb

(gwup) Uhren bleiben plötzlich stehen, wenn ein geliebter Mensch stirbt. Bilder fallen von der Wand. Nicht wenige Menschen erleben im Alltag die absonderlichsten Dinge, die sich nicht schlüssig erklären lassen. Oder vielleicht doch? Skeptiker-Chefreporter Bernd Harder versucht es in seinem neuen Buch. Weiterlesen