gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

10. Februar 2019
von Bernd Harder
22 Kommentare

Feinstaub-Desaster: Warum die Wissenschaft sich von einem Lungenarzt vorführen ließ

Möglicherweise ein Lehrbeispiel: Wie konnte ein pensionierter Arzt eine ganze etablierte Forschungsdisziplin in die Defensive drängen? 1. Die Antwort beginnt mit der Erkenntnis, dass Köhlers Kritik auch deshalb so eine Wirkung entfaltete, weil sie vielen Auto-Lobbyisten hervorragend ins Konzept passte … Weiterlesen

11. September 2018
von Amardeo Sarma
75 Kommentare

Leben und Natur retten: Wider die Stigmatisierung von pro-Kernenergie

Iida Ruishalme schreibt darüber, warum sich Kernenergie-Befürworter sich nicht schämen müssen. Sie berichtet über ein Treffen in Amsterdam und lädt zur Teilnahme am Nuclear Pride Fest am 21. Oktober in München ein. Weiterlesen