gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

30. Januar 2021
von Bernd Harder
4 Kommentare

Neuer Podcast mit Florian Aigner: „Aigners Universum“

Florian Aigner hat einen neuen Podcast bei Ö1: In „Aigners Universum“ fasst der streitbare und originelle Quantenphysiker seine Gedanken über spektakuläre Wissenschaft, Verwerfungen des Kosmos, über weit verbreitete Denkfehler, gut abgehangene Klischees oder elegant versteckten Aberglauben in eine Kolumne. Die … Weiterlesen

26. Oktober 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Wissenschaft als Überlebensfrage: Florian Aigner in der „Zeit“

In der aktuellen Zeit (44/2020): Ein Auszug: Aigner ist im Vorstand der Gesellschaft für kritisches Denken und kämpft seit vielen Jahren gegen Esoterik, Verschwörungstheorien und anderen Humbug an. Er tut das in Zeitungskolumnen, auf seinem Twitter-Account oder in seinem neuen … Weiterlesen

12. August 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Videovortrag: „Wissenschaft – eine Verschwörung korrupter Experten?“ mit Jan Sütterlin

Online-Vortrag und Diskussion mit dem Chemiker Jan Sütterlin bei der gbs: Wozu benötigen wir Wissenschaft und was ist darunter zu verste­hen? Sollten wir uns besser auf unser Bauchgefühl verlassen anstatt auf die angeblichen Experten? Auf wen – wenn überhaupt – … Weiterlesen

25. Juni 2020
von Bernd Harder
57 Kommentare

Wissenschaftler irren sich ständig – trotzdem gewinnt der Podcast „Das Coronavirus-Update“ den Grimme Online Award

Heute Abend hat der Podcast Das Coronavirus-Update in Berlin den Grimme Online Award 2020 gewonnen (plus Publikumspreis): Am Dienstag ist die vorerst letzte Ausgabe des Podcasts erschienen – im Juli und August befindet sich das Projekt in der Sommerpause. Bei … Weiterlesen

1. Januar 2020
von Bernd Harder
2 Kommentare

Das neue Jahr hat begonnen: Was die Sterne wirklich bringen

Nachdem rrb Fernsehen es fertiggebracht hat, zur besten Sendezeit einen Astro-Schwafler Binsen zu „Weisheiten“ bündeln zu lassen („Was wir 2020 entscheiden, kann weit in die Zukunft greifen! Die Sterne rufen nach mehr Verantwortungsbewusstsein, Mäßigung und Reife. Dafür schenkt uns Jupiter … Weiterlesen

8. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Nein, liebe taz – eine neue wissenschaftliche Entdeckung stellt nicht „alles infrage“

Bisschen off-topic, ergänzt aber aktuell den Hinweis von Amardeo Sarma in der Klima-Debatte, dass die Medien in Sachen Wissenschaft gerne zu Übertreibungen neigen. So stellt die taz gerade „die Evolutionsgeschichte infrage“ – aufgrund der Knochenfunde einer bislang unbekannten Menschenart (Homo … Weiterlesen

4. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: „Science Busters“ und „Methodisch inkorrekt“ bei Barbara Karlich

Reinhard Remfort von Methodisch inkorrekt und die „Science Busters“ Elisabeth Oberzaucher, Martin Moder und Florian Freistetter in der Barbara Karlich Show: Sie möchten wissen, wie man Kometen herstellen kann oder warum so viele Menschen auf Homöopathie schwören? Dann werden Sie … Weiterlesen

25. September 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

Video: „Gottes Schöpfung – Produkt der Evolution?“ in Essen

Bisschen Off-Topic, aber für ein verregnetes Wochenende möglicherweise ganz lehrreich: Der Physiker, Naturalist und Vorsitzende der Ludwig­ Feuerbach­-Gesellschaft Helmut Fink vom Kortizes-Team diskutiert mit gläubigen Wissenschaftlern über Gottes Schöpfung – Produkt der Evolution? Wieso lehrreich? In der Begrüßung wird sehr … Weiterlesen

17. September 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

SWR2-Feature: Wissenschaft contra Desinformation

Interessanter Beitrag in SWR2: Ob Impfungen, Feinstaub-Grenzwerte oder Klimawandel – wenn Wissenschaftler umstrittene und unbequeme Erkenntnisse öffentlich vertreten, begeben sie sich auf schwieriges Gelände: Laien lassen sich von „wissenschaftlicher Autorität“ kaum noch beeindrucken. Lobbyorganisationen verfolgen mit propagandistischen Mitteln ihre Ziele … Weiterlesen