gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

20. Juli 2022
von Bernd Harder
2 Kommentare

„Rechte Esoterik“ jetzt als preiswerte bpb-Sonderausgabe

Das Buch Rechte Esoterik – Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen des evangelischen Weltanschauungsbeauftragten Dr. Matthias Pöhlmann (München) gibt’s jetzt auch als preiswerte Sonderausgabe der Bundeszentrale für politische Bildung. Matthias Pöhlmann analysiert, wie sich Grenzen verwischen und Allianzen … Weiterlesen

2. April 2022
von Bernd Harder
3 Kommentare

„Coronaleugner, Esoteriker und Hitler“ bei Spiegel-TV

Im dritten Teil der Spiegel-TV-Reihe „Im Verhör“ geht es um die Frage, warum Rechte, Linke, Verschwörungsgläubige, Esoteriker und Anhänger von „Alternativmedizin“ gemeinsam auf die Straße gehen: Mit dabei sind die Spiegel-TV-Reporterin Marie Gross und der Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit. Zum Weiterlesen: … Weiterlesen

11. Februar 2022
von Bernd Harder
14 Kommentare

Online-Buchpräsentation der AAS und Studientag in Augsburg zum Thema „Rechte Esoterik“

Am Donnerstag (17. Februar) lädt die Amadeu Antonio Stiftung zu einer Online-Buchpräsentation ein. Der evangelische Sekten- und Weltanschauungsbeauftragte Matthias Pöhlmann (München) stellt sein Buch Rechte Esoterik – Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen vor. Hintergründe und Ursprünge der … Weiterlesen

18. Januar 2022
von Bernd Harder
18 Kommentare

Heute im #ferngespräch: Die religiöse Rechte

Heute im #ferngespräch: Mit dabei sind Annika Brockschmidt und Michael Blume. Los geht’s um 20 Uhr. Zum Weiterlesen: Annika Brockschmidt: Amerikas Gotteskrieger – Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet. Rowohlt 2021, 416 Seiten, 16 € Hoaxilla #289 – „Die … Weiterlesen

27. November 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Annika Brockschmidt bei Hoaxilla: Amerikas Gotteskrieger – Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet

Bei der #ferngespräch-Convention im Oktober gab Annika Brockschmidt Vorab-Einblicke in ihr neues Buch: Im aktuellen Hoaxilla-Podcast spricht sie ausführlich über Amerikas Gotteskrieger – Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet Wird Donald Trump noch einmal für das Präsidentenamt kandidieren? Wohin … Weiterlesen

9. Dezember 2020
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Die feenhafte Anastasia“ siedelt in Brandenburg

Im EZW-Text 269, auf den wir hier hingewiesen hatten, findet sich unter anderem der Beitrag Anastasia – ein völkisch-esoterischer Siedlungskult von Silvio Duwe. Auch Deutschlandfunk Kultur berichtete jetzt darüber: Der erste Anschein: Hier sind Nostalgiker am Werke, die ein bisschen … Weiterlesen

25. Oktober 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

#ferngespräch „Hitlerhippies“ als Video und Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 22. September Hitlerhippies?! Gemeinsamkeiten von Esos & Nazis gibt’s jetzt als Video und Hoaxilla-Podcast: Welche Verbindungen gibt es zwischen sog. Hippies und Rechtsextremen? Warum gehen diese beiden Gruppen gemeinsam demonstrieren, obwohl sie auf den ersten Blick nichts … Weiterlesen

18. Oktober 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Warum gibt es immer noch Nazis?“: #ferngespräch jetzt als Video und Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 15. September zum Thema gibt es jetzt als Video und Hoaxilla-Podcast (zirka 2:15). Warum gibt es im Jahr 2020 immer noch Menschen, die Dinge tun und Ansichten verbreiten, die sie eindeutig zu Nazis machen? Haben wir nichts … Weiterlesen

22. September 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Heute im #ferngespräch: Braune Esoterik und „Hitlerhippies“

Heute im #ferngespräch: Warum fällt es vielen Menschen, die Spiritualität, Achtsamkeit und Innerlichkeit predigen, nicht sonderlich schwer, gemeinsam mit der sog. ‚identitären Bewegung‘ und anderen rechten Flaggenschwenkern zu marschieren? NEIN. NICHT JEDER ESO ODER SPIRI IST NAZI. Wie die Ursprünge … Weiterlesen

20. Januar 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Meditieren, heilen, Juden hassen“: Rechte Esoterik und Verschwörungstheorien

Heute bei Zeit-Online: Es geht unter anderem um Ivo Sasek und Klagemauer-TV, womit wir uns beim „Skeptical“ letztes Jahr in Augsburg und im Skeptiker (2/2019) beschäftigt haben. Unser Interviewpartner berichtet auch in dem Zeit-Artikel von seinen Erfahrungen: Vor vier Jahren … Weiterlesen