gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

22. September 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Heute im #ferngespräch: Braune Esoterik und „Hitlerhippies“

Heute im #ferngespräch: Warum fällt es vielen Menschen, die Spiritualität, Achtsamkeit und Innerlichkeit predigen, nicht sonderlich schwer, gemeinsam mit der sog. ‚identitären Bewegung‘ und anderen rechten Flaggenschwenkern zu marschieren? NEIN. NICHT JEDER ESO ODER SPIRI IST NAZI. Wie die Ursprünge … Weiterlesen

15. September 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Heute im #ferngespräch: Warum gibt es immer noch Nazis?

Heute Abend (15. September) im #ferngespräch: Als Gäste sind die Sozialpsychologin Pia Lamberty und der Historiker Ralf Grabuschnik dabei. Los geht’s um 20 Uhr. Zum Weiterlesen: Neu bei Hoaxilla: „Populismus leicht gemacht“, GWUP-Blog am 9. Mai 2020 Wenn Esoteriker*innen und … Weiterlesen

16. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Nachgefragt-Podcast: „Braune Esoterik“ mit Holm Hümmler

Neu im Nachgefragt-Podcast: Dr. Holm Hümmler über „Braune Esoterik“. In dieser Folge geht es um die beunruhigenden Überlappungen zwischen Esoterikszene, insbesondere im Umfeld von Verschwörungsmythen, und rechtsextremen Strömungen. Holocaust-Leugner, Verschwörungsschwurbler und Vertreter randständiger Parteien geben sich hier die Klinke in … Weiterlesen

7. November 2017
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: Alternativmedizin, Esoterik und Rechtsextremismus bei Skeptics in the Pub Wien

(gwup) Erich Eder bei Skeptics in the Pub in Wien: Fake News – Alternativmedizin, Esoterik und Rechtsextremismus. Weiterlesen

16. Dezember 2013
von Bernd Harder
25 Kommentare

Crowdfunding-Projekt für Neuschwabenland – das Buch

(gwup) Für das *erste und einzige kritisch-skeptische Sachbuch zum Thema Neuschwabenland* bitten die drei Autoren um finanzielle Unterstützung. Weiterlesen

3. Dezember 2013
von Bernd Harder
18 Kommentare

Buchpremiere: Axel Stoll – kranke braune Esoterik?

(gwup) Wer ist Axel Stoll wirklich? Und verbirgt er überhaupt ein Geheimnis – oder ist er einfach nur so hohl wie seine Hohle-Erde-Thesen? Ein neues Buch verspricht Antworten. Weiterlesen