gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

29. Januar 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Verschwörungswelten“ Teil 3: QAnon und das Große Erwachen

Am Mittwoch lief im ORF der dritte und letzte Teil der Reihe „Verschwörungswelten“. Diesmal ging es um QAnon – Das große Erwachen Das Film-Autoren-Duo David Moya und Erika Otto folgt em Gründer des Telegram-Kanals „QAnon Austria“ und stellt sich die … Weiterlesen

21. Januar 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Verschwörungswelten“ Teil 2: Der Great Reset und das Klima

Am Mittwoch lief beim ORF die zweite Folge der dreiteiligen Reihe „Verschwörungswelten“. Diesmal ging es um den „Great Reset“ und Klimawandelleugnung (zirka 45 Minuten): Angesichts des immer deutlicher werdenden Klimawandels ist ein neuer Mythos entstanden: „The Great Reset“. Hierin vereinen … Weiterlesen

18. Januar 2022
von Bernd Harder
17 Kommentare

Heute im #ferngespräch: Die religiöse Rechte

Heute im #ferngespräch: Mit dabei sind Annika Brockschmidt und Michael Blume. Los geht’s um 20 Uhr. Zum Weiterlesen: Annika Brockschmidt: Amerikas Gotteskrieger – Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet. Rowohlt 2021, 416 Seiten, 16 € Hoaxilla #289 – „Die … Weiterlesen

22. März 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Neu im „Nachgefragt“-Podcast: Esoterik und Religion

Neu im Nachgefragt-Podcast: Immer mehr Menschen treten aus den Kirchen aus, gleichzeitig boomt der Markt esoterischer Glaubensangebote und Verschwörungsmythen. Welche Bedürfnisse werden in der Esoterik gestillt, die möglicherweise von den Religionen nicht mehr bedient werden? Ist diese Beobachtung überhaupt richtig … Weiterlesen

20. Dezember 2020
von Bernd Harder
6 Kommentare

Hoaxilla über „The Great Reset“

Hoaxilla sprechen in ihrem aktuellen Podcast mit Michael Blume über „The Great Reset“: Was hat es mit dem durch das Weltwirtschaftsforum ausgerufenen, „Great Reset“ nach der Pandemie auf sich? Sollen wir alle enteignet werden? Dient die Pandemie am Ende nur … Weiterlesen

27. September 2020
von Bernd Harder
10 Kommentare

Neu bei Hoaxilla: Michael Blume über Verschwörungsmythen

Hoaxilla haben eine neue Folge mit dem Religionswissenschaftler und baden-württembergischen Antisemitismus-Beauftragten Dr. Michael Blume über Verschwörungstheorien und sein neues Buch aufgenommen: Mit dem Religionswissenschaftler Dr. Michael Blume sprachen wir über Verschwörungsmythen im Allgemeinen und den Zusammenhang mit Religion im Besonderen. … Weiterlesen

26. August 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Neu im „Nachgefragt“-Podcast: Antisemitismus und Verschwörungsmythen

Neu im Nachgefragt-Podcast: Mit dem Religionswissenschaftler und Antisemitismusbeauftragten Michael Blume analysiere ich, wie gefährlich antisemitisch motivierte Taten für die deutsche Gesellschaft sind. Zudem besprechen wir die kulturgeschichtlichen und psychologischen Hintergründe des Antisemitismus und von Verschwörungsmythen im Allgemeinen. Warum existieren solche … Weiterlesen

24. August 2020
von Bernd Harder
4 Kommentare

Neue Bücher und Videos zum Thema Verschwörungstheorien

Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt zu der Online-Veranstaltung Die Wahrheit im Würgegriff der Verschwörungstheorien am Donnerstag (27. August, 20 Uhr) ein. Zur Anmeldung geht es hier. Mit dabei sind Karolin Schwarz von Hoaxmap und der Philosoph und Autor Jan Skudlarek. Von Skudlarek … Weiterlesen

12. Oktober 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

Halle: „Antisemiten glauben an eine Weltverschwörung aus Juden und Nichtjuden“

Zu dem antisemitischen Anschlag in Halle schreibt der Religionswissenschaftler, SciLogs-Blogger (Natur des Glaubens) und Antisemitismusbeauftragte der baden-württembergischen Landesregierung Michael Blume bei Facebook: Ich wurde wieder gefragt, ob die Morde an Jana L. und Kevin S. in Halle denn antisemitisch wären, … Weiterlesen