gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

5. Mai 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Walulis-Video über die Klimawandelleugner

Ja, es gibt ihn noch – den Klimawandel. Mitten in der Corona-Krise verschafft Walulis dem Thema wieder etwas Aufmerksamkeit: In Naomi Seibt haben die Klimaleugner ihr Gegenstück zu Greta Thunberg gefunden. Wie die Klimawandel-Leugner funktionieren, von wem sie unterstützt werden … Weiterlesen

9. März 2020
von Bernd Harder
7 Kommentare

Radikalisierungsprävention: Naomi-Seibt-Gedicht als Beispiel für Rechtspopulismus

Da wir gerade über Naomi Seibt reden: Das Zentrum für angewandte Deradikalisierungsforschung (zad) in Berlin hat heute zum Abschluss des zweijährigen Projekts „Teach2Teach“ das Methodenhandbuch: Rechtspopulismus und Rechtsextremismus veröffentlicht. Im Modul „Analysieren – Rechtsextreme Narrative erkennen“ (Seite 42/43) geht es … Weiterlesen

8. März 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Die „Global Warming Party“ der Science Busters in Deutschland

Die ersten Deutschland-Termine für die „Global Warming Party“ der Science Busters stehen fest: 27. März: Passau28./29. März: München30. März: Ingolstadt23. April: Leipzig24. April: Dresden25. April: Berlin House Warming Party kann jeder. Aber bei Global Warming Party müssen alle Menschen mithelfen. … Weiterlesen

8. März 2020
von Bernd Harder
13 Kommentare

Die „Anti-Greta aus Germany“ heute in der FAS

Heute berichtet auch die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung über die deutsche Youtuberin und „Anti-Greta“ Naomi Seibt. Kurz zusammengefasst: Die junge Dame ist 19 Jahre alt, wohnt bei ihrer Mutter in Münster und schrieb ein Einser-Abitur. Danach hat sie ein Studium der … Weiterlesen

6. März 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: „Spiegel-TV“ über Naomi Seibt und die Szene der Klimawandelleugner

Auch Spiegel-TV berichtet über die Szene der Klimawandel-Leugner und ihre deutsche „Anti-Greta“ Naomi Seibt: Sie nennen sich selbst „Klima-Skeptiker“ und kämpfen mit bizarren Verschwörungstheorien gegen die globale Erwärmung. Für die junge Generation ist Naomi Seibt zu einem Sprachrohr der Bewegung … Weiterlesen

9. Februar 2020
von Bernd Harder
20 Kommentare

Neue Fake-Fragen an die Politik zum Thema Klimawandel

Nach dem peinlichen „Klima-Quiz für Schüler“ der AfD hat diesmal eine „zivilgesellschaftliche Initiative“ namens klimafragen.org (zu deren Kooperationspartnern „Kalte Sonne“ und „Werteunion in Bayern“ gehören) die Bundestagsabgeordneten mit „16 unschuldig anmutenden Fragen“ traktiert – die sich „bei genauem Blick als … Weiterlesen

5. Februar 2020
von Bernd Harder
18 Kommentare

Die Influencerin Naomi Seibt, das Heartland Institute und die Szene der Klimawandelleugner

Ja, dieses Mädel mit seinem Unsinns-Geplapper ist mir bei Youtube auch schon länger aufgefallen: Gestern Abend hat Frontal 21 berichtet, dass es sich bei der jungen Dame um den „neuen Star“ der Klimawandelleugner-Szene handelt und sie bald für das Heartland … Weiterlesen

2. Dezember 2019
von Bernd Harder
4 Kommentare

Buchtipp: „Kleine Gase, große Wirkung – der Klimawandel“

Bento hat mit den beiden WiWi-Studenten David Nelles und Christian Serrer gesprochen, die das Jugendsachbuch Kleine Gase – große Wirkung: Der Klimawandel geschrieben haben. Bento: Ihr hattet Hilfe aus der Wissenschaft. Wie reagieren renommierte Professorinnen und Professoren, wenn zwei BWL-Studenten … Weiterlesen

25. November 2019
von Bernd Harder
23 Kommentare

Vortrag in Nürnberg: „Klimawandel – Fakt oder Fake?“

Am 8. Dezember (Sonntag) ist der Solarforscher Prof. Eicke R. Weber beim „Humanistischen Salon“ in Nürnberg zu Gast: Klimawandel – Fakt oder Fake? Die Fridays-for-Future-Bewegung (FFF) hat – ausgelöst von der damals 15-jährigen Greta Thunberg aus Stockholm – eine intensive … Weiterlesen

30. Oktober 2019
von Bernd Harder
6 Kommentare

Klimawandel: Wissenschaftliche Skepsis versus Leugnung

Lesetipp: Beim Humanistischen Pressedienst schreibt Amardeo Sarma über den Unterschied zwischen „Skepsis“ und „Leugnung“: Immer mehr Menschen sind davon überzeugt, dass möglichst schnell etwas gegen den menschengemachten Klimawandel unternommen werden muss. Andere hingegen bezweifeln die Notwendigkeit schnellen Handelns oder dass … Weiterlesen