Alle Artikel aus Februar 2014

Prof. Oberhummer im Focus: Homöopathen bekehren

(gwup) Prof. Heinz Oberhummer erklärt an einem kurzen Beispiel, wie er mit überzeugten Homöopathie-Fans ins Gespräch kommt.

Kein Kommentar: Das Schweigen der Homöopathen zur Homöo-Akademie

(gwup) Kein Kommentar: Plötzlich sind die Homöopathen sehr wortkarg, wenn es um die neue Zauberschule in Traunstein geht.

„Dämokratie“: Skeptics in the Pub in Augsburg

(gwup) Fundamentalistische Religion steht im Mittelpunkt der ersten *Skeptics in the Pub*-Veranstaltung in Augsburg.

Impf-Diskussion: Werner Gruber vs. Bert Ehgartner

(gwup) *Schadet Impfen mehr als es nützt?* diskutierte eine illustre Runde bei Puls 4.

Die Homöo-Akademie im Fokus der Medien

(gwup) Der geplanten Pseudo-Hochschule für Homöopathie in Traunstein wird endlich die gebührende mediale Aufmerksamkeit zuteil.

Klehr verliert vor Gericht

(gwup) Ein Münchner Gericht verbietet dem *Krebsarzt* Nikolaus Klehr endültig, Eigenblut-Präparate zur *alternativen Krebsbehandlung* herzustellen.

“Der Esoterik-Test” und mehr jetzt in der BR-Mediathek

(gwup) Den Themenabend *Esoterik* im Bayerischen Fernsehen gibt es jetzt komplett als Video.

Claus Fritzsche ist tot

(gwup) Ein Nachruf des Herrn Professor Walach auf Claus Fritzsche lässt tief blicken.

“Das Geschäft mit der Esoterik” im BR-Fernsehen

(gwup) Das Magazin *laVita’ spürt dem Esoterik-Trend nach.

Homöopathische Vergangenheitsbewältigung

(gwup) Die Homöopathen hinterfragen die Rolle ihrer Zunft im Nationalsozialismus – immerhin.




Sie können unsere Arbeit für Wissenschaft und kritisches Denken und gegen "alternative Fakten" durch eine Spende unterstützen:



Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und bedanken uns im Voraus,

Ihr GWUP Team

Neu: Skeptiker 4/2017

Archiv