gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

4. April 2021
von Bernd Harder
6 Kommentare

Sinans Woche: Bodo Schiffmann stellt sich dumm – oder vielleicht doch nicht?

Skeptiker-Interviewpartner Sinan Kurtulus kommentiert diese Woche das aktuelle Treiben von Attila Hildmann, Michael Wendler, Xavier Naidoo und Bodo Schiffmann: Attila ist komplett durch und bleibt leider brandgefährlich. Insgesamt amüsant und entlarvend, vor allem die Antwort von Bodo Schiffmann auf die … Weiterlesen

2. April 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: Bodo Schiffmann versucht es jetzt mit Quatsch-Jura

Skeptiker-Interviewpartner Anwalt Jun hat ein neues Video veröffentlicht: Es geht um den Fall, über den wir im Februar schon kurz berichteten: Bodo Schiffmann hatte erst versucht, den Youtuber „Schlauchbootfan“ mittels Doxing zum Löschen von Kritik zu bewegen. Jetzt versucht er … Weiterlesen

13. März 2021
von Bernd Harder
9 Kommentare

Sinan Kurtulus und weitere Entschwörer im neuen „Skeptiker“

Bekanntlich hat sich Attila Hildmann in die Türkei … … und Bodo Schiffmann nach Afrika abgesetzt. Attila ist am Boden angekommen, tiefer kann man nicht mehr sinken, konstatiert Sinan Kurtulus bei Sinans Woche: Die Reise, die er vor einem Jahr … Weiterlesen

16. Februar 2021
von Bernd Harder
13 Kommentare

Video: Anwalt Jun über einen „Doxing“-Versuch von Schiffmann

Bodo Schiffmann ruft zum Doxing auf, davon betroffen ist der „Querdenken“-kritische Youtuber Schlauchbootfan. Anwalt Jun schaut sich die Sache an: Bei uns meldete sich der YouTuber „Schlauchbootfan“, der sich in seinen Videos kritisch mit Querdenkern auseinandersetzt. Das stört den Sinsheimer … Weiterlesen

20. Dezember 2020
von Bernd Harder
10 Kommentare

„Querdenken“ auf Kinderfang

Im November berichtete Report Mainz darüber, Wie Corona-Kritiker Kinder instrumentalisieren Anlass war unter anderem dieses bizarre Video von Bodo Schiffmann: In der Folgezeit tauchten die „Querdenker“ vor Schulen auf und benutzten Kinder für gezielte Pandemie-Leugner-Propaganda, wobei sich besonders der ehemalige … Weiterlesen

13. November 2020
von Bernd Harder
7 Kommentare

Die Ärztekammern und coronaleugnende Kolleg*innen

Im Fall von konkreter „Patientengefährdung“ meldet die Berliner Ärztekammer coronaleugnende Kolleginnen und Kollegen der Staatsanwaltschaft, berichten verschiedene Medien. Dabei gehe es zum Beispiel um Mediziner, die ihre Patienten dazu aufforderten, im Wartezimmer keine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auch ein Verdacht auf … Weiterlesen

14. September 2020
von Bernd Harder
12 Kommentare

„Der Impf-Krieg“: Was tun gegen die Welle des Misstrauens und ärztliche Corona-Rebellen?

Nach dem aktuellen COVID-19 Snapshot Monitoring (COSMO) der Uni Erfurt sind nur 56 Prozent der Deutschen bereit, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen, wenn ein Impfstoff verfügbar wäre. Die Uni Heidelberg kommt bei einer Online-Befragung auf 55 Prozent. Warum das … Weiterlesen

24. August 2020
von Bernd Harder
4 Kommentare

Neue Bücher und Videos zum Thema Verschwörungstheorien

Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt zu der Online-Veranstaltung Die Wahrheit im Würgegriff der Verschwörungstheorien am Donnerstag (27. August, 20 Uhr) ein. Zur Anmeldung geht es hier. Mit dabei sind Karolin Schwarz von Hoaxmap und der Philosoph und Autor Jan Skudlarek. Von Skudlarek … Weiterlesen

6. Mai 2020
von Bernd Harder
67 Kommentare

„Widerstand 2020“ gegen die „Corona-Diktatur“

Bei dem Deutschlandfunk-Interview am vergangenen Wochende ging es um die neue „Querfront“ der Corona-Leugner, -Verharmloser und -Verschwörungsgläubigen von ganz rechts bis ganz links. Nach Ansicht der Belltower News radikalisiert sich diese Bewegung „extrem schnell“ und sei auch bereit, Gewalt anzuwenden: … Weiterlesen