gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Neu bei Hoaxilla: Michael Blume über Verschwörungsmythen

| Keine Kommentare

Hoaxilla haben eine neue Folge mit dem Religionswissenschaftler und baden-württembergischen Antisemitismus-Beauftragten Dr. Michael Blume über Verschwörungstheorien und sein neues Buch aufgenommen:

Mit dem Religionswissenschaftler Dr. Michael Blume sprachen wir über Verschwörungsmythen im Allgemeinen und den Zusammenhang mit Religion im Besonderen. Während des Gespräches gab es noch einen kurzen Exkurs zu Antoinette Brown-Blackwell. Eine Frau, die nicht in Vergessenheit geraten sollte.

Zum Weiterlesen:

  • Hoaxilla #261 – „Verschwörungsmythen“ vom 27. September 2020
  • Michael Blume: Verschwörungsmythen. Patmos 2020, 160 Seiten, 15 €
  • Gelesen: Blume, Michael: Verschwörungsmythen, Onkel Michael am 21. August 2020
  • NGF035: „Antisemitismus und Verschwörungsmythen“ vom 25. August 2020
  • Halle: „Antisemiten glauben an eine Weltverschwörung aus Juden und Nichtjuden“, GWUP-Blog am 12. Oktober 2019
  • Verschwörungstheoretiker sind keine Aufklärer, sondern lenken von echten Problemen ab, GWUP-Blog am 26. September 2020

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.