gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

1. April 2022
von Bernd Harder
1 Kommentar

Die Meta-Verschwörung: QAnon „war nie weg und hat weiterhin Zulauf“ – und jeder Zehnte in Deutschland glaubt daran

Seit dem 8. Dezember 2020 ist „Q“ verstummt – das ist der vorerst letzte (von knapp 5000) QDrop: Auch das verlinkte Video wurde gelöscht. Und möglicherweise ist „Q“ sogar mittlerweile enttarnt. Nach jüngsten Erkenntnissen soll sich hinter der vorgeblichen Regierungsquelle … Weiterlesen

26. März 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Spiegel-TV-Video: „Putin, Trump und die QAnon-Verschwörer“ 

Die zweite Folge der Spiegel-TV-Reihe „Im Verhör“ ist online. Diesmal geht es um Putin, Trump und die QAnon-Verschwörer Mit dabei sind die Spiegel-TV-Reporter Marie Groß und Adrian Altmayer sowie Miro Dittrich. Zum Weiterlesen: Neue Spiegel-TV-Reihe: „Die Welt der Querdenker“, GWUP-Blog … Weiterlesen

18. März 2022
von Bernd Harder
3 Kommentare

Video: Was macht Andrew Wakefield bei einem Treffen von QAnon-Anhängern?

Das ZDF hat jetzt eine synchronisierte Fassung der Dokumentation The Cult of Conspiracy: QAnon des britischen Filmemachers Benjamin Zand aus dem Jahr 2021 in seiner Mediathek. Trotz des Misstrauens gegenüber ihm als Vertreter der Mainstream-Medien gelang es dem Autoren Benjamin … Weiterlesen

29. Januar 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Verschwörungswelten“ Teil 3: QAnon und das Große Erwachen

Am Mittwoch lief im ORF der dritte und letzte Teil der Reihe „Verschwörungswelten“. Diesmal ging es um QAnon – Das große Erwachen Das Film-Autoren-Duo David Moya und Erika Otto folgt em Gründer des Telegram-Kanals „QAnon Austria“ und stellt sich die … Weiterlesen

2. Dezember 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Doku: Das dreckige Dutzend der Desinformation und andere Fake-News-Schleudern

Die Doku „Dis/Informed“ der englisch-norwegischen Produktionsfirma Metrotone Media lief gestern Nacht in einer Synchronfassung im ZDF: Der 30-minütige Film blickt vorwiegend ins Ausland und illustriert, dass Desinformation insbesondere aus zwei Gründen verbreitet wird: Die einen verdienen Geld damit, die anderen … Weiterlesen

6. Oktober 2021
von Bernd Harder
3 Kommentare

#facebookdown und die zehn Tage der Finsternis

Der weltweite Ausfall von Facebook, Instagram und WhatsApp am Montagabend hatte auf Verschwörungsgläubige eine Wirkung wie die sieben Posaunen der Apokalypse: Die Deutungen reichen vom Startschuss für die „10 Days of Darkness“ (laut QAnon der Beginn des Sieges über die … Weiterlesen

18. September 2021
von Bernd Harder
5 Kommentare

„Das Trumpeltier bleibt Präsident der USA“ – und in Deutschland deckt QAnon Wahlbetrug auf

Hurra – am 24. September wird die Welt erzittern: Kein Stein wird auf dem anderen bleiben. Der Deep State wird komplett zerstört, der Sumpf trockengelegt. Schnall‘ Dich an, es wird eine holprige Fahrt werden, meldet der QAnon-Blog Qlobal Change (der … Weiterlesen

11. August 2021
von Bernd Harder
1 Kommentar

Broschüre „Antisemitische Verschwörungsmythen in Zeiten der Coronapandemie“

Eine Ergänzung zum gestrigen #ferngespräch über Antisemitismus: Der Bundesverband der Recherche- und Informationsstellen Antisemitismus (RIAS) hat im Auftrag des American Jewish Committee Berlin die Untersuchung Antisemitische Verschwörungsmythen in Zeiten der Coronapandemie: Das Beispiel QAnon herausgegeben. Über die Ergebnisse haben verschiedene … Weiterlesen