Alle Artikel aus April 2017

Kinder- und Jugendärzte nehmen Stellung zu „Vaxxed“

(gwup) Wakefields Behauptungen sind das Zelluliod nicht wert.

Neu in der Homöopedia: Der Erfinder der Elektrohomöopathie

(gwup) Neu in der Homöopedia: Conte Cesare Mattei.

Skeptiker vs. Paranormales, Fakten gegen Fühlen

Der Vorsitzende des GWUP-Wissenschaftsrats, Prof. Wolfgang Hell, erklärt bei Wissenschaftskommunikation, wer die Skeptiker sind und was sie so machen. Das Wort ist vom griechischen „skeptikos“ abgeleitet und bedeutet wörtlich ein „Ausschau haltender“ oder „Untersuchender“ – also einer, der genau hinschaut. Man findet mehrere Bedeutungen des Wortes Skeptiker in Lexika, aber die GWUP hat sich dem „wissenschaftlichen […]

Impfnebenwirkungen: die Bilanz 2015 vom Paul-Ehrlich-Institut

(gwup)

Gesund ins Leben starten: Neue GWUP-Broschüre für junge Eltern über „Alternativmedizin“

(gwup) Die GWUP-Elternbroschüre ist da: Gesund ins Leben starten. Für eine vernünftige Medizin von Anfang an.

Neuer skeptischer Podcast: „Nachgefragt“

(gwup) Nachgefragt: Warum ist skeptisches Denken wichtig?

Nach dem March for Science

(gwup) Nach dem March for Science ist Mut und Bekenntnis gefragt.

Neuerscheinung: Abwarten ist oft die beste Medizin

(gwup) Abwartenist oft die beste Medizin. Und könnte auch die Alternativmedizin entzaubern.

Ärzteblatt wirbt für die Kooperation von „Schulmedizin“ und „Heilerin“

(gwup) Hurra, die Schamanin ist da – in der Kinderarztpraxis.

„Skeptical“ 2017: Das Wissenschaftsevent in Berlin

(gwup) Auf zum großen Skeptical am 29. April in Berlin.




Archiv