Alle Artikel aus 'Homöopathie'

Online-Petition gegen den Gemeinnützigkeitsstatus der Homöopathen ohne Grenzen

(gwup) Eine Online-Petition fordert, dem Verein *Homöopathen ohne Grenzen* die Gemeinnützigkeit zu entziehen.

Video: Wunderheiler und ihre dubiosen Geschäfte

(gwup) Im hr-fernsehen gabs einen schönen Beitrag über *Wunderheiler und ihre dubiosen Geschäfte*.

Petition „Globuli ins Süßwarenregal“ und andere Beschwerdeformen

(gwup) Gegen den homöopathischen Unsinn aktiv werden kann man auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Ebola in Afrika – gibt’s da nicht was vom Homöopathen?

(gwup) Natürlich helfen Globuli auch gegen Ebola-Viren – auch wenn sich keiner traut, es wirklich auszuprobieren.

Die Vitamine D6 und D12

(gwup) Zwei Lesetipps aus der Blogosphäre: Eine gesetzliche Krankenkasse verschwurbelt sich mächtiig in Sachen Alternativmedizin und eine Apothekenkundin besteht auf Schüssler-Salzen mit den Vitaminen D6 und D12.

Die absurde finanzielle Ungleichbehandlung von Ärzten und Heilpraktikern

(gwup) 16 Euro kann ein Arzt pro Patienten im Quartal abrechnen. Ein Heilpraktiker schreibt sich mal eben so das Zehnfache auf.

Homöopathie: Nicht Globuli sind entscheidend, sondern die ärztliche Zuwendung

(gwup) *Bahnbrechende* Erkenntnis im Gesundheitsmonitor 2014: Ein anderes System der ärztlichen Vergütung mit anderen Anreizen und Schwerpunkten würde der Homöopathie massiv das Wasser abgraben.

Homöopathie-Kritik und die „unvermeidlichen“ Skeptiker

(gwup) Die Skeptiker sind *unvermeidlich*, wenns um Homöopathie-Kritik geht. Aber sind die auch erfolgreich, fragt bild der wissenschaft in einem aktuellen Kommentar.

SkepKon 2014: Homöopathie- Vortrag von Dr. Norbert Aust jetzt als Video

(gwup) Der SkepKon-Vortrag *Mangelnde interne Validität als Grundlage erfolgreicher Wirkungsnachweise zur Homöopathie* von Dr. Norbert Aust ist jetzt auch als Video verfügbar.

Merk- und realitätsbefreite Homöopathen initiieren Petition gegen Wikipedia

(gwup) Da hat wohl jemand das Prinzip Wikipedia nicht verstanden: Homöopathie-Lobbyisten wollen mit einer Petition das Online-Lexikon zwingen, einen Eintrag zu ihren Gunsten aufzuhübschen.




NEU: Skeptiker 2/2014

SKEPTIKER 2/2014