Alle Artikel aus 'Gentechnik'

Video: „Wahrheit oder Verschwörung? – Gift in unserem Essen” bei Puls 4

(gwup) Gift in unserem Essen: Wahrheit oder Verschwörung?

Glyphosat: Substanzlose Kritik und „gekaufte“ Befürworter

(gwup) Die Kritik an der weiteren Zulassung von Glyphosat ist substanzlos und widerspricht dem wissenschaftlichen Konsens.

Die Gentechnik-Sicherheitsdebatte ist vorbei

Mark Lynas stellt dar, dass die Kontroverse um gentechnik veränderte Lebensmittel bezogen auf die Sichheit der Lebensmittel innerhalb der Wissenschaft vorbei ist.

Glyphosat: Der Stellvertreterkrieg

Bei der Diskussion um die Zulassung von Glyphosat handelt es sich um einen Stellvertreterkrieg. Die eigentliche Auseinandersetzung dreht sich um Gentechnik.

Gentechnik und Impfgegner: GWUP in der „Welt“

(gwup) GWUP in der *Welt*: Genmanipulierte Lebensmittel sind nicht schädlich.

Gentechnik bei der Skepkon in Hamburg: mehr Sachlichkeit in die Debatte bringen

Bei der Skepkon 2016 wollen wir mehr Sachlichkeit in die Debatte um die grüne Gentechnik einbringen.

Gentechnik: Anti-GVO Aktivismus nach Gutsherrenart

(gwup) Das Agieren der Politik in Sachen Gentechnik in Deutschland und Österreich entspricht nicht dem Stand der Wissenschaft.

Skeptics in the Pub jetzt auch in Wien: „Giftige Gene?“

(gwup) Besser gut kopiert als schlecht selbst erfunden: SitP jetzt auch in Wien.

Glyphosat – noch eine Sau durchs Dorf?

(gwup) Die derzeitigen Verbotsforderungen für Glyphosat sind wissenschaftlich unhaltbar.

Gentechnik: NGOs verbreiten Angst statt Informationen

(gwup) Entgegen den Forschungsergebnissen der letzten 30 Jahre schüren NGOs die Angst vor der grünen Gentechnik. Aktuellestes Beispiel ist die Kontroverse um die Auberginensorte Bt Brinjal in Bangladesch.




NEU: Skeptiker 2/2016

SKEPTIKER 2/2016

GWUP im Social Web