gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

6. April 2020
von Bernd Harder
17 Kommentare

Schnupfen als Katastrophenfall, Husten als Notstand: Die Esoterik und die Coronakrise

Isses jetzt weg? Eigentlich dürfte es gar keine neuen Covid-19-Fälle mehr geben – schließlich hat doch gestern „die größte weltweite Meditation“ zur „endgültigen Auslöschung des Corona-Virus“ stattgefunden. Sogar die Gesundheitssprecherin der Grazer FPÖ warb dafür (mittlerweile hat sie den Eintrag … Weiterlesen

3. April 2020
von Bernd Harder
13 Kommentare

Die Crème de la Crème der Quacksalber beim „Coronavirus-Onlinekongress“

Herrlich: Anscheinend ein Versuch, das Who is Who der Quacksalber und Scharlatane während der Coronkrise irgendwie über Wasser zu halten – vom Virenleugner Bruno Würtenberger über die kindliche Eso-Kaiserin Christina von Dreien bis hin zu Rüdiger Dahlke, Hans Tolzin, Kurt … Weiterlesen

30. Juni 2019
von Bernd Harder
49 Kommentare

Die „Kinderprophetin“ Christina von Dreien: Anzeichen einer gesellschaftlichen Infantilisierung

Ebenfalls Thema im aktuellen Materialdienst (7/2019) der EZW: Christina von Dreien (eigentlich Christina Meier). Der Autor Dr. Kai Funkschmidt hält fest: Es ist nicht ganz einfach, eine Essenz der Botschaften von Dreiens zu benennen, die über „die Liebe“ als allerklärendes … Weiterlesen