gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Anwalt Jun über die „Loser“ der Coronaleugner-Szene – Naidoo, Füllmich, Ballweg bis Schiffmann

| 1 Kommentar

Rechtsanwalt Reiner Fuellmich (der mit der „Sammelklage“, dem „Corona-Ausschuss“, „Nürnberg 2.0.“ und der „Kanzlerkandidatur“) hat einen Strafbefehl von der Staatsanwaltschaft Göttingen erhalten – wegen Volksverhetzung nach § 130 StGb.

Das macht Anwalt Jun in einem neuen Video publik:

Naidoo, Füllmich, Ballweg bis Schiffmann. Die einen werden Covidteure, aber die meisten zu Losern.

Die Pandemie erzeugte zunächst Covidteure. Menschen, die zu Stars ihrer Szene wurden, die Ruhm und Spenden sammelten.

Wenn jedoch verblassende Promis wie Hildmann, Wendler oder Naidoo aufspringen, werden sie zunächst noch heftiger gefeiert, verkennen aber oft den Preis für ihre Karriere. Die einen kratzen die Kurve schnell (Makatsch, Liefers) oder später (Naidoo) oder gar nicht.

Einige Gewinner werden zu Losern, weil zur Aufrechterhaltung des Businessmodels die Dosis ihrer Verschwörungslehren erhöhen müssen und dann doch der Justiz auffallen.

Wir befassen uns im Video mit den zu Grunde liegenden (Rechts-) Irrtümern über falsch verstandene Grundrechte, verspätete realisierte Konsequenzen der Justiz und dem Unterschied zwischen Rede- und Meinungsfreiheit.

Zum Weiterlesen:

  • Staatsanwaltschaft Heidelberg klagt Bodo Schiffmann an, GWUP-Blog am 13. April 2022
  • „Verrannt“ und den Bezug zur Realität verloren: Xavier Naidoo bittet um Verzeihung, GWUP-Blog am 20. April 2022
  • Ein Jahr Märchenstunde: Was wurde aus den Corona-Verschwörungs-Promis? rnd am 2. März 2021
  • Die Verschwörungstheorien der Lisa Fitz, GWUP-Blog am 19. Dezember 2021

Ein Kommentar

  1. Fuellmich ist also wegen Volksverhetzung angeklagt. Holocaustleugnung, na fein. Daher weht der Wind also. War er nicht als Kanzler vorgeschlagen worden, als die Partei ‚Die Basis‘ in diesem skurrilen Video Regierung spielte?

    Langsam sieht man doch klare Tendenzen, wohin die Reise in dieser Szene geht. Ballweg lädt zum Treffen bei Reichsbürgern ein. Bhakdi schwadroniert darüber die Juden hätten das Böse ‚erlernt‘ etc.etc.

    Warum muss ich plötzlich so furchtbar gähnen?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.