Alle Artikel aus 'Globale Erwärmung'

„Die Pseudoargumente der Klimawandelleugner“ gewinnen den Kölner Bullshit-Slam

(gwup) Mit einem feinen Vortrag über die Pseudo-Argumente der Klimawandel-Leugner hat Mai Thi Nguyen-Kim den Kölner Bullshit-Slam gewonnen.

Das Prinzip Skepsis: GWUP im „National Geographic“-Magazin

(gwup) Die März-Titelgeschichte von National Geographic befasst sich mit der grassierden Wissenschaftsfeindlichkeit, die von Verschwörungstheoretikern und Klimaleugnern ausgeht. Dazu gibt es ein Interview mit Dr. Martin Mahner von der GWUP.

Klima: Realitätsverlust in der deutschen Politik

(gwup) Eine zunehmend ideologisierte Politik schadet massiv dem Klimaschutz.

Globale Erwärmung: Leugner sind keine Skeptiker

(gwup) Fellows der Committee for Skeptical Inquiry: Leugung und Skepsis nicht verwechseln.

Video: Wie funktionieren Klimamodelle?

(gwup) Wie funktionieren Klimamodelle? Das zeigt ein Video der Max-Planck-Gesellschaft.

The Debunking Handbook auf Deutsch: “Widerlegen, aber richtig” als kostenloses PDF

(gwup) The Debunking Handbook von John Cook (Physiker) und Stephan Lewandowsky (Psychologe) gibt es auch auf Deutsch und steht zum kostenlosen Download bei Skeptical Science bereit.

Bekenntnisse eines ehemaligen Klimawandel-Leugners

(gwup) Der Mikrobiologe und Science-Blogger Kasra Hassani erzählt, wie er vom überzeugten Klima-Leugner zum kritischen Denker wurde.

Pseudowissenschaften, Wissenschaft und Demokratie

(gwup) Keine moderne Gesellschaft im 21. Jahrhundert kann sich noch Wissenschaftsanalphabetismus leisten.

Kanzlerin Merkel und die Psychologie von Verschwörungstheorien

(gwup) Ist Kanzlerin Merkel eine Illuminatin? Oder weiß sie bloß nicht, wohin sie mit ihren Händen soll?

Realitätsleugnung bei Klimaskeptikern Teil 2

(gwup) Die wiederholte Behauptung, es gäbe keinen wissenschaftlichen Konsens bezüglich der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung, hält einer Prüfung nicht stand.




NEU: Skeptiker 4/2014

SKEPTIKER 4/2014