gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

27. April 2019
von Bernd Harder
11 Kommentare

Immer noch zu viel „falsche Ausgewogenheit“ bei der Klimaberichterstattung

Das neue Online-Magazin Republik spürt dem Thema „falsche Ausgewogenheit“ in Sachen Klimaberichterstattung bei verschiedenen Schweizer Medien nach. Insbesondere beschäftigt sich die Autorin mit der Weltwoche und der Basler Zeitung, die als „mediale Sturmfront gegen den wissenschaftlichen Klimakonsens“ gelten. Bezeichnend: Der … Weiterlesen

7. Januar 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Die Fairness-Falle: Florian Aigner über falsche Ausgewogenheit

Sein jüngstes TV-Erlebnis hat Dr. Florian Aigner zu einem Kommentar bei Wissenschaft & Blödsinn veranlasst: Im Journalismus ist das oft ein Problem, denn da ist man es gewohnt, beide Seiten auf Augenhöhe zu Wort kommen zu lassen. Wenn die Regierung … Weiterlesen