gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

15. Juli 2010
von Bernd Harder
1 Kommentar

Vampyre ohne „Bis(s)“

(gwup) Bis(s) es niemand mehr sehen kann: Heute startet der dritte „Twilight“-Teil mit dem goldäugigen Kuschelvampir Edward in den Kinos. Was ist der Grund für den Erfolg der seltsam blutleeren Buch- und Filmreihe von Stephenie Meyer? Ein Interview mit den Düsterexperten Dr. Mark Benecke und Lydia Ewelin Benecke. Weiterlesen

18. Mai 2009
von Stefan Kirsch
3 Kommentare

GWUP in taz: Dr. Benecke über Parawissenschaften

(gwup) Der Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke referiert bei der GWUP-Konferenz in Hamburg am 21. Mai 2009 über die sogenannte „spontane menschliche Selbstentzündung“. Mit der „taz“ sprach der Forensiker über Parawissenschaften, selbsternannte Vampire und das Übersinnliche … Weiterlesen