gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

17. Oktober 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Der gemeinsame Nenner von Homöopathie, Esoterik und Verschwörungstheorien

Bei der ausgefallenen SkepKon 2020 hätte die Sozialwissenschaftlerin Nora Pösl über das Thema ihre Masterarbeit Von Homöopathie und Handauflegen zur Holocaustrelativierung? Zum Verhältnis von ‚alternativen Heilmethoden‘ zu Verschwörungstheorien, Esoterik und rechten Ideologien referieren sollen. Im September war Pösl bei Methodisch … Weiterlesen