gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

17. Dezember 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Video: Holm Hümmler bei der VHS Wiesbaden über 5G-Mythen

In der Vortragsreihe „Fakten, Fake News, Verschwörungsmythen“ bei der VHS Wiesbaden hat Holm Hümmler über 5G-Mobilfunk referiert: Die 5G-Mobilfunktechnologie wird besonders von rechten Internetportalen als gefährlich und Verbreiter von Corona-Viren dargestellt. Dr. Hümmler erklärt, was neu an dieser Technologie ist, … Weiterlesen

9. Dezember 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Mobilfunk und 5G

Dr. Stefan Uttenthaler von den Wiener Skeptikern fasst das Thema „Mobilfunk und 5G“ zusammen: Die entscheidenden Punkte: Mobilfunkwellen sind nicht ionisierend. Es gibt keine athermischen Effekte von Mobilfunk. Epidemiologische Studien zeigen keine Anzeichen von gesundheitliche Folgen durch Mobilfunk. Radio- und … Weiterlesen

29. November 2020
von Bernd Harder
2 Kommentare

Telefonica-Podcast: „5G und der Strahlungs-Mythos“

Kann man sich an einem Corona-Sonntag mal geben: ein Podcast vom Mobilfunkanbieter Telefonica zum Thema 5G und der Strahlungs-Mythos – alles über Grenzwerte und den Schutz der Gesundheit 5G ist der Schlüssel für die künftige Vernetzung von Verbrauchern und Wirtschaft. … Weiterlesen

11. November 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Terra X“-Video: 5G und Corona

Reichlich spät gibt’s auch bei „Terra X Lesch & Co.“ etwas über 5G und Corona: Die neue Mobilfunktechnik 5G soll die Corona-Pandemie ausgelöst haben – so liest man außerhalb der Mainstream-Medien und auf Facebook und Co. Radikale 5G-Gegner haben in … Weiterlesen

19. Oktober 2020
von Bernd Harder
4 Kommentare

ORF-Video: „Corona – eine große Verschwörung?“ So leichtgläubig sind „kritische Denker“

Noch zwei Tage in der Mediathek (und derzeit auch bei Youtube): die ORF-Reportage Am Schauplatz: Corona – eine große Verschwörung? Als kritische Experten sind Ulrike Schiesser, Andre Wolf, Holm Hümmler und Christian Kreil mit dabei. Es fällt allerdings schwer, für … Weiterlesen

7. Juli 2020
von Bernd Harder
2 Kommentare

Brennende Funkmasten und Rasierklingen: Die Gefahren von Verschwörungsmythen

Bei Welt+ gibt es heute ein Interview mit Dr. Holm Hümmler über Verschwörungstheorien. Thema ist unter anderem 5G: Hümmler: Im Prinzip folgen die Theorien rund um die Corona-Pandemie einem bekannten Muster. Gemeinsames Element ist immer die Behauptung, es gäbe eine … Weiterlesen

27. April 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Podcast vom #Ferngespräch: „Ein Virus aus dem Handynetz?“ – 5G und die Corona-Mythen

Das #Ferngespräch vom letzten Dienstag zum Thema „5G und Corona“ … … gibt’s jetzt auch als Hoaxilla-Special 04: Am Dienstag geht es weiter mit Xavier Naidoo und QAnon. Zum Weiterlesen: Hoaxilla-Special #04 – „Ein Virus aus dem Handynetz?“ vom 26. … Weiterlesen

28. Februar 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Neu im „Nachgefragt“-Podcast: der Mobilfunkstandard 5G

Um den Mobilfunstandard 5G geht es auch im aktuellen Nachgefragt-Podcast. Gesprächspartner ist Martin Sauter: Hinter der Abkürzung 5G verbirgt sich die kommende Generation des Mobilfunknetzes, welche in den nächsten Jahren flächendeckend ausgerollt werden soll. Das Ziel ist mehr Kapazitäten und … Weiterlesen

2. Februar 2020
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Video: 5G bei „Odysso“

Auch das SWR-Wissensmagazin „Odysso“ berichtet über den „Widerstand gegen 5G“: Die geäußerten Thesen werden in einem Folgebeitrag eingeordnet: Die Reportage sucht eine wissenschaftliche Einordnung der Belastung. Zum Weiterlesen: 5G: „Falschmeldungen, Verschwörungstheorien und Horror-Szenarien“, GWUP-Blog am 30. Dezember 2019

30. Dezember 2019
von Bernd Harder
4 Kommentare

5G: „Falschmeldungen, Verschwörungstheorien und Horror-Szenarien“

Im aktuellen Skeptiker (4/2019) geht es unter anderem um den neuen Mobilfunkstandard 5G. Die Redaktionsleiterin Inge Hüsgen fasst den Artikel beim Humanistischen Pressedienst zusammen: Das neue Mobilfunknetz 5G bringt nicht nur die Vorstellungskraft von Technophilen auf Touren. Während sie sich … Weiterlesen