gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

18. Oktober 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Neue Broschüre der AAS: „Wissen, was wirklich gespielt wird …“ – Widerlegungen für gängige Verschwörungstheorien

Die Amadeu Antonio Stiftung hat eine neue Broschüre zum Thema Verschwörungstheorien herausgegeben: Wissen, was wirklich gespielt wird … Wiederlegungen für gängige Verscwörungstheorien Verschwörungstheorien richten sich in ihren Forderungen gegen die Grundwerte liberaler Demokratien und die individuellen Menschenrechte. Vermeintlich wird Kritik … Weiterlesen

18. Oktober 2019
von Bernd Harder
13 Kommentare

„Wertloses Stück Papier“: der First Report vom NHMRC

Nach dem INH hat jetzt auch Dr. Norbert Aust noch einmal ausführlich den „Ersten Bericht“ des australischen NHMRC kommentiert, in dem die Homöopathen „ermutigende Evidenz“ gefunden haben wollen: Sein Fazit: Das vom NHMRC veröffentlichte Dokument, das von den Homöopathen als … Weiterlesen

16. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Nachgefragt-Podcast: „Braune Esoterik“ mit Holm Hümmler

Neu im Nachgefragt-Podcast: Dr. Holm Hümmler über „Braune Esoterik“. In dieser Folge geht es um die beunruhigenden Überlappungen zwischen Esoterikszene, insbesondere im Umfeld von Verschwörungsmythen, und rechtsextremen Strömungen. Holocaust-Leugner, Verschwörungsschwurbler und Vertreter randständiger Parteien geben sich hier die Klinke in … Weiterlesen

16. Oktober 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Video: „Streit um die Impfpflicht“ heute bei ZDFzoom

Heute Abend (16. Oktober, 22.45 Uhr) bei ZDFzoom: Streit um die Impfpflicht Die Masern-Impfung ist wichtig – doch ist deshalb eine Impfpflicht richtig? Auch viele Impf-Befürworter wollen keinen Zwang. Es zähle das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit. Praktiker wie der Arzt … Weiterlesen

15. Oktober 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Homöopathie: „Nur 20 Millionen“ ist kein ökonomisches Argument, Herr Spahn

Beim INH nimmt heute die Gesundheitsökonomin Prof. Tina Salomon von der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft in Bremen Stellung zu Jens Spahns „so okay“ in Sachen Homöopathie-Erstattung. [Tina Salomon] hat unseren Offenen Brief an Minister Spahn mitunterzeichnet. Aus diesem Anlass hat … Weiterlesen

14. Oktober 2019
von Bernd Harder
19 Kommentare

NHMRC-Report: Homöopathen endgültig auf dem Weg in die Verschwörungstheorie

Man könnte jetzt so viele Witze über den Realitätsverlust und die Verzweiflung der Globuli-Lobby machen – aber lassen wir das und geben nur die Fakten wieder: Vor vier Tagen gab der „Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte“ (DZVhA) eine Presseerklärung mit dem … Weiterlesen

14. Oktober 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Kortizes und GWUP bei der Langen Nacht der Wissenschaften in Nürnberg

Das Institut Kortizes und die GWUP-Regionalgruppe Mittelfranken bespielen bei der „Langen Nacht der Wissenschaften“ am Samstag (19. Oktober) in Nürnberg die Stadtbibliothek am Gewerbemuseumsplatz. Los geht’s um 18 Uhr im Foyer mit Experimenten und Mitmach-Aktionen der Skeptiker unter dem Motto … Weiterlesen

14. Oktober 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Der „Popstar der Medizin“ hat jetzt auch sein eigenes Magazin

Zum Thema „Zeitschriften, die die Welt nicht braucht“ … … verweisen wir zunächst mal auf einen Beitrag, der im März beim Skeptiker-Kolumnisten „Onkel Michael“ erschienen ist: Besonders die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit ärgert die Fachwelt. So sieht sich Grönemeyer … Weiterlesen

12. Oktober 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Homöopathie und „ein Kernproblem grüner Politik“

Der Spiegel berichtet in seiner aktuellen Ausgabe (42/2019) über den Antrag einer Gruppe von grünen Jungpolitikern „gegen die derzeitige Bevorteilung der Homöopathie“. Seither, schreibt das Magazin …. tobt eine wilde Debatte in der Partei. Abgeordnete, Grünengeschäftsstellen, der Bundesvorstand und die … Weiterlesen