Alle Artikel aus Mai 2016

Homöopathie-Kongress in der Presse: „Irrsinn, überholt und überflüssig“

(gwup) Liest sich nicht so berauschend, das Presseecho auf den Bremer Homöopathen-Kongress.

SkepKon-Video: Wie Esoteriker Organspenden verhindern

(gwup) Skepkon-Video: Zweifel am Hirntod: Wie Esoteriker Organspenden verhindern.

60 Seiten Papierverschwendung: Der „Reader“ der Homöopathen zum aktuellen Forschungsstand

(gwup) 60 Seiten heiße Luft: Der neue Reader der Homöopathen zum aktuellen Forschungsstand.

Die wahren „Pillen-Junkies“ sind: Heilpraktiker und Homöopathen

(gwup) Was hilft bei Wetterfühligkeit? Natürlich nur Schüßler-Salze – gaaanz viele.

Die Gentechnik-Sicherheitsdebatte ist vorbei

Mark Lynas stellt dar, dass die Kontroverse um gentechnik veränderte Lebensmittel bezogen auf die Sichheit der Lebensmittel innerhalb der Wissenschaft vorbei ist.

Video: Einhörner und spirituelles Verhüten – Zwei Skeptiker bei der Open Stage am Burgtheater

(gwup) Die Wiener Skeptiker Dr. Martin Moder und Dr. Florian Aigner bei der Open Stage im Burgtheater.

Na sowas: Homöopathie ist ein „Geschäftsfeld der pharmazeutischen Industrie“

(gwup) *Schluss mit dem Hokuspokus”: Keine gute Presse für den Deutschen Homöopathie-Kongress in Bremen.

„Anerkannter Irrsinn“: Homöopathie im „Spiegel“

(gwup) Diese Woche im gedruckten Spiegel: Der Bremer Gesundheitswissenschaftler Prof. Norbert Schmacke über die Privilegien der Homöopathie.

Anonymous.Kollektiv: „Größte Hetzseite im deutschsprachigen Internet” ist offline

(gwup) Ist Anonymous.Kollektiv am Ende? Es sieht fast danach aus.

Himmelstrompeten und Ufo- Wolken: „Apokalypse-Sound“ war von ProSieben inszeniert

(gwup) Die *Himmelstrompeten* von München waren ein Hoax von ProSieben.




Archiv