gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

1. November 2013
von Bernd Harder
20 Kommentare

Medizin: Wenn C-Promis die „Experten“ spielen

(gwup) Besonders in den USA hat die Stimme von Models und Schauspielerin in Gesundheitsfragen einen erschreckenden Einfluss auf die öffentliche Meinung. Weiterlesen

28. Oktober 2013
von Bernd Harder
8 Kommentare

Aberglaubenwoche in 3sat mit Eso-Peinlichkeiten und der „Mondverschwörung“

(gwup) Der dritte Tag der Aberglaubenwoche in 3sat strotzt vor Peinlichkeiten, ehe Dennis Mascarenas ein wenig aufräumen darf. Weiterlesen

14. Juni 2010
von Holger von Rybinski
6 Kommentare

Globuli für Afrika

(gwup) Die „Homöopathen ohne Grenzen“ exportieren westliche Pseudo-Medizin nach Afrika. Doch die Menschen in den Krisenregionen brauchen keine wirkungslosen Zuckerkügelchen, sondern erprobte Medikamente. Weiterlesen

6. September 2009
von Bernd Harder
3 Kommentare

Skeptiker macht Schule: Teenager als Mythbuster

(gwup) Gibt es Ufos? Hat der Mond geheimnisvolle Kräfte? Und wie lassen sich solche Fragen beantworten? In einem sächsischen Gymnasium haben sich Achtklässler ein ganzes Schuljahr lang mit Skepsis und kritischem Denken beschäftigt – und zwar in einem freiwilligen Zusatzunterricht! Gemeinsam mit ihrem engagierten Lehrer haben sie alte Mythen hinterfragt und spielerisch gelernt, wie wissenschaftliches Arbeiten funktioniert: Schule, wie sie sein sollte, wenn kritische Teenager und leidenschaftliche Pädagogen zusammentreffen … Weiterlesen

27. August 2009
von Bernd Harder
10 Kommentare

Nostradamus-Fake: GWUP-Forscher findet Originale

(gwup) Hat das Magazin „mysteries“ tatsächlich das letzte Geheimnis des schillernden Propheten Nostradamus enthüllt? Die freundlichen Skeptiker von der GWUP haben sich in die Archive gewagt und einmal nachgeprüft, was wirklich hinter der vollmundigen Behauptung der Esoterik-Postille steckt … Weiterlesen

20. Mai 2009
von Stefan Kirsch
1 Kommentar

GWUP in WAZ: Skeptiker für Verbraucherschutz

(gwup) Der Informatiker Klaus Schmeh spricht bei der GWUP-Konferenz in Hamburg am 23. Mai über geheime Codes und versteckte Botschaften. Die WAZ sprach im Vorfeld mit dem Skeptiker über Aberglaube, Mythen und das Engagement der GWUP für Wissenschaft und Verbraucherschutz … Weiterlesen

19. April 2009
von Inge Hüsgen
11 Kommentare

GWUP versus UN: Kein Maulkorb für Kritiker!

(gwup) Die GWUP kritisiert die Resolution des UN-Menschenrechtsrats gegen die „Diffamierung von Religionen“. Der Beschluss erlaubt den UN-Mitgliedstaaten die Beschneidung von Meinungsvielfalt und kritischem Denken … Weiterlesen

17. April 2009
von Stefan Kirsch
16 Kommentare

Prof. Beda Stadler: Homöopathen ohne Beweise

(gwup) In der Schweizer Presse meldet sich noch ein streitbarer Wissenschaftler gegen die Homöopathie zu Wort: Der Molekularbiologe Prof. Beda Stadler meint, dass Homöopathie seit 200 Jahren unbewiesen und nicht wirksamer als das Badewasser der Sektenführerin Uriella sei … Weiterlesen

11. April 2009
von Stefan Kirsch
67 Kommentare

Prof. Edzard Ernst: Homöopathie ist heute widerlegt

(gwup) Im Mai stimmen die Schweizer über einen Verfassungsartikel zur Förderung der Komplementärmedizin ab. Im „Tagesanzeiger“ erklärt der Mediziner Prof. Edzard Ernst, warum er nach jahrelanger Forschung die Homöopathie heute als widerlegt betrachtet. Doch das war nicht immer so: Prof. Ernst war einst selbst von der Wirkung der Globuli überzeugt … Weiterlesen