gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

ZDF-Doku: „Klimawandel – Die Fakten“ mit Harald Lesch

| 10 Kommentare

Jetzt in der ZDF-Mediathek:

Klimawandel – die Fakten

mit Harald Lesch von gestern Abend (zirka 43 Minuten).

Stern-Online schreibt dazu:

Nach einer spannungsgeladenen und dramatisch anmutenden Einleitung folgen die Fakten zum Klimawandel, die die Doku verspricht. Anschaulich werden sie dargestellt, Experten ordnen sie ein. Es wird nicht wirklich Neues genannt […] Warum sollte man sich also eine Doku ansehen, in der nur zusammengefasst wird, was Klimaforscher und -aktivisten uns schon lange vorbeten, gepaart mit vielen Archivbildern?

Weil sie uns unverschnörkelt zeigt, was Sache ist beim Klimawandel, was Klimaforscher zutage gefördert haben, was in der Welt gerade passiert und was unserer Erde und auch uns Menschen blühen könnte, wenn wir so weiter machen, wie wir es jetzt tun.

Zum Weiterlesen:

  • Warum Sie diese Dokumentation zum Klimawandel sehen sollten, Stern-Online am 17. September 2019
  • Es sieht zwar nicht so aus, aber wir können die Klimakrise noch abwenden, Spiegel-Online am 18. September 2019
  • Terrifying‘ New Climate Models Warn of 6-7°C of Warming by 2100 If Emissions Not Slashed, commondreams am 17. September 2019
  • Die „Hockeyschläger-Kurve“ vor Gericht: Ist der Klimawandel bei einem Prozess in Kanada widerlegt worden? GWUP-Blog am 6. September 2019
  • Video: extra 3 über Konsens und Klimyawandelleugner, GWUP-Blog am 14. September 2019
  • Wissenschaft contra Desinformation, GWUP-Blog am 17. September 2019

10 Kommentare

  1. Sabine Gabrysch ist Deutschlands erste Professorin für Klimawandel und Gesundheit. Besuch bei einer Ärztin, die globale Diagnosen stellt.

    https://www.zeit.de/2019/38/klimawandel-klimaforschung-sabine-gabrysch-professorin

  2. Die Klima-Wandel-Leugner sind doch auch bloss Skeptiker!

  3. Also entweder „gestern abend“ oder „gestern am Abend“. Es gibt schon genug Leugner, da brauchen wir nicht noch Sprachleugner.

  4. Jetzt bei „maybrit illner“:
    Zahltag für den Klimaschutz – viel Geld, wenig Wirkung?
    ua mit „Dr. Mai Thi Nguyen-Kim“
    https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/zahltag-fuer-den-klimaschutz-viel-geld-wenig-wirkung-sendung-vom-19-september-2019-100.html

  5. @Gudea
    Was ist denn ein „Sprachleugner“?

  6. @ Ralf im Vollrausch
    >> Was ist denn ein „Sprachleugner“?

    Einer, der sich nicht dem rigorosen Diktat Gudeas unterwirft, wie deutsche Sprache korrekt zu verwenden ist.

    Einfach ignorieren. Solche Grammar-N**i-Anfälle hat er in unterschiedlichen Foren/Blogs öfter.

  7. AfD zementiert ihre Stellung als Partei der Klimawandelleugner.

    „Zudem seien „die maßlosen Vorhaben der Bundesregierung völlig ineffektiv“, weil Deutschland nur für zwei Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich sei, kritisierte Gauland.“

    „Grundsätzlich hätten „menschengemachte CO2-Emissionen keinen maßgeblichen Einfluss auf das Weltklima“, widersprach Hilse den Erkenntnissen des Weltklimarats IPCC und anderer Experten. “

    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-09/afd-alexander-gauland-klimaschutz

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.