Wissenschaft und Blödsinn: Was wäre, wenn jemand den PSI-Test der Skeptiker bestehen würde?

Die Wissenschaft & Blödsinn-Rubrik von GWUP-Vorstand Dr. Florian Aigner bei futurzone feiert ihren zweiten Geburtstag.

fa

Der Jubiläumsbeitrag dreht sich um die Frage:

Was würde eigentlich passieren, wenn sich Blödsinn als Wissenschaft herausstellen würde?”

Zum Weiterlesen:

  • Und was, wenn sie doch recht haben? Futurezone am 1. Dezember 2015
  • Skepkon-Video: Wissenschaft, Para, Pseudo – oder einfach nur Blödsinn? GWUP-Blog am 2. November 2015
  • Hummeln können fliegen – und Wissenschaft ist nicht bloß eine grobe Empfehlung, GWUP-Blog am 3. Oktober 2015
  • Eitelkeiten, Manipulationen, Echsenmenschen und Illuminaten in der Wissenschaft, GWUP-Blog am 19. Mai 2015
  • Unwiderlegbar! naklar
  • Wissenschaftlich bewiesene Zauberei, naklar
  • PSI-Tests 2015: So geht es weiter mit dem Überraschungskandidat, GWUP-Blog am 4. August 2015

0 Kommentare zu “Wissenschaft und Blödsinn: Was wäre, wenn jemand den PSI-Test der Skeptiker bestehen würde?”


  1. Keine Kommentare

Kommentieren




NEU: Skeptiker 3/2017

SKEPTIKER 4/2016

GWUP im Social Web