gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

30. Juli 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Einhorn-Glaube bei Hoaxilla

Zu Gast beim Hoaxilla-Podcast war die Schöpferin des „Pummeleinhorns“ Steffi Engel: Woher kam der Glaube an diese magischen Wesen und welche Fähigkeiten wurden ihnen eigentlich genau zugesprochen? „Zusprechen“ kann man übrigens auch einem Einhorn-Likör, gekauft oder selbstgemacht. Zum Weiterlesen: Hoaxilla … Weiterlesen

13. Juni 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

#ferngespräch „Werwölfe“ jetzt auch als Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 1. Juni gibt’s jetzt auch als Hoaxilla-Podcast: Im 60. WildMics-Special wollte Tommy Krappweis über Werwölfe sprechen. Wo kommt der Glaube, dass sich Menschen bei Vollmond in Werwölfe verwandeln, eigentlich her? Welche bekannten „Werwölfe“-Fälle aus der Geschichte kennen … Weiterlesen

15. Februar 2021
von Bernd Harder
Keine Kommentare

#ferngespräch „Kryptozoologie“ jetzt als Hoaxilla-Podcast

Das #ferngespräch vom 15. Dezember zum Thema „Kryptozoologie“ gibt’s jetzt auch als Hoaxilla-Podcast: Was genau hat es mit der Disziplin der Kryptozoologie auf sich? Ist das überhaupt eine echte Wissenschaft? Und was zum Henker ist denn nun die „Kryptopoetozoologie“? Mit … Weiterlesen

20. September 2020
von Bernd Harder
1 Kommentar

Sommerloch: Es wimmelt wieder von Panthern und Krokodilen

Fast. Fast hätten wir’s geschafft, glossierte Bayern 2 Anfang September: Fast hätten wir den Sommer ohne Sommer-Ungeheuer hinter uns gebracht. Aber das darf natürlich nicht sein. Erst tauchte zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt ein „Krokodil“ auf, dann in Hessen (die „Echtheit“ … Weiterlesen

20. September 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Es gibt ihn wirklich, den berühmten Sommerloch-Panther

Und es gibt ihn doch! Panther Gustav (oder wie immer er heißen mag), der „deutsche Yeti“, ist in der nordfranzösischen Kleinstadt Armentières eingefangen worden. Das wirft natürlich Fragen auf: Haben damit die zahllosen hiesigen Panther-Sichtungen quasi ihre Bestätigung gefunden? Natürlich … Weiterlesen

5. September 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

eDNA-Analyse liegt vor: Ist Nessie ein riesiger Aal?

Kein Plesiosaurier – sondern möglicherweise ein Riesenaal. Das ist das Ergebnis der eDNA-Analyse von 250 Wasserproben aus dem Loch Ness. Ein internationales Forscherteam um den Evolutionsgenetiker Professor Neil Gemmell von der University of Otago (Neuseeland) hatte mehr als ein Jahr … Weiterlesen

29. März 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

Terra-X-Video: Woher kommt der Einhorn-Mythos?

Nach Google-Suchanfragen ist das Einhorn immer noch das Trend-Tier Nummer eins – auch wenn ihm Flamingos, Faultiere, Lamas und Alpakas gefährlich nahe auf den weißen Plüschpelz rücken. Warum Einhörner überhaupt dermaßen reüssieren konnten, darüber verbreiten Trendforscher allerlei herzallerliebste Thesen, zum … Weiterlesen